Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Neue Infos zu .Hack Vol. 3 Erosion Pollution


1 Bilder Neue Infos zu .Hack Vol. 3 Erosion Pollution
Die Spielehersteller von Bandai haben gestern neue Infos zu den kommenden Playstation 2 Rollenspiel .Hack Vol. 3 Erosion Pollution bekannt gegeben. Das Spiel wird zwei neue Charaktere, einen starken Schwertkämpfer Namens Balmung und ein Mädchen Namens Nagako Terrashima, besitzen. Die Charaktere können noch stärkere Zaubersprüche einsetzen und noch mehr Summon Monster beschwören. Die Summon Monster lassen sich nicht nur im Kampf gegen die Gegner herbeirufen sondern können auch in den Städten und Dörfern gegen unschuldige Personen eingesetzt werden. Aber mal ehrlich gesagt, welcher Rollenspieler würde so was Gemeines schon tun. :) Laut Bandai wird .Hack Vol. 3 Erosion Pollution eine Chat Option bieten die dem Spieler nicht nur ermöglichen wird im Spiel zu Chatten sondern auch Spieldaten mit anderen Spielern auszutauschen. Ansonsten hat Bandai neue Screenshots zu .Hack Vol. 3 Erosion Pollution veröffentlicht die ihr euch unter http://www.the-magicbox.com/game111802g.htm ansehen könnt. In Japan gibt es übrigens eine .Hack Volume Werbekampanie wo man sich eine Special Box, die vier Teile der .Hack Serie enthält, vorbestellen kann. Hack Vol. 3 Erosion Pollution wird am 12. Dezember 2002 für 5,800yen (48.15 US-Dollar) in japanischen Märkten erhältlich sein. Der erste Teil der Serie erscheint übrigens am 11. Februar 2003 in Amerika.

Rpgmaniac-No1s Meinung:
.Hack Vol. 3 Erosion Pollution werde ich mir auf keinen Fall entgehen lassen. Die Grafik sieht bis jetzt klasse aus und das Charakterdesign ist einfach fantastisch. Wenigstens schafft der erste Teil der Serie den Weg nach Amerika. Die .Hack Serie sollte in keiner Rollenspiel Sammlung fehlen.

Quelle: www.the-magicbox.com

e_gz_ArticlePage_Default