Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Zone of the Enders II: neue Infos + Screenshots


1 Bilder Zone of the Enders II: neue Infos + Screenshots
Letzmalig sind interessierte Gamer Anfang Juni diesen Jahres über “Zone of the Enders II“ auf dem Laufenden gehalten worden. Seinerzeit, ein Bericht von unserem Member Hazuki-San, über die Online Stellung der offiziellen Website. (http://www.gamezone.de/news_detail.asp?nid=10810&nf=&rand=1907100837)
Inzwischen hat sich doch wieder ein bisschen was getan und sollte wohl auch bekannt gegeben werden. Am interessantesten dürfte hierbei sein, dass das Game offensichtlich eine Namensänderung erhalten hat. Bisher mit dem weiterführenden Titel „The 2nd Runner“ bedacht, wurde daraus nun „Anubis“. Grundlegend ist dies allerdings nicht ungewöhnlich, denn viele, noch in der Entwicklung befindliche Spiele erhalten oftmals einen neuen Namen. Somit sind aber Gamer, die bereits ein Auge auf die Fortsetzung geworfen haben, auf dem neusten Stand *g*.
Das aus der Entwicklerschmiede „Konami Computer Entertainment Japan“ stammende Game wird, nach neusten Meldungen Anfang kommenden Jahres in den Handel kommen, wobei ein konkreter Releasetermin noch nicht fixiert wurde. Sehr deutlich hebt man weiter in der News hervor, dass sich „Zone of the Enders II: Anubis“ sehr stark an seinen Vorgänger anlehnen wird und man viele bekannte Gepflogenheiten wiederfinden wird. Darüber hinaus führt man an, dass gleichfalls die Gameplay Engine des ersten Teils abermals zum Einsatz kommen wird.
Erfreulich dürften aber mit Sicherheit die Erweiterungen sein, die man dem Sequel zusichert. So werden Spieler in jedem Fall ein deutlich größer Vielfalt an Waffen zur Verfügung haben und auch die Umgebungen selbst werden sich, so die Angaben, wesentlich umfangreicher darstellen.
„Zone of the Enders II: Anubis“ wird im Jahre 2174 angesiedelt sein. Interessanterweise hebt man hier hervor, dass sich dem Spieler für seine Kämpfe ein neuer Pilot, anstelle von Jehuty, präsentieren wird, dessen Namen man aber noch nicht verraten hat. Mit ihm wird man dann u.a. den Jupitermond „Callisto“ erforschen oder aber die feindlichen Lager auf dem Mars ausheben. Um sich hiervon eine kleine Vorstellung zu machen, können mittels des Quellenlinks ein paar neue Screenshots begutachtet werden.
Abschließend bleibt noch anzumerken, dass die offizielle Website (siehe News von Hazuki-San) aktuell nur mit der Starseite zur Verfügung steht. Weder der englische noch der japanische Bereich (wenn man so will) bietet weiterführende Informationen an. Eventuell ist man hier dabei, eine passende Umstellung vorzunehmen. Ob und wann die Website wieder online ist, konnte ich allerdings nicht ausfindig machen. Nichts desto weniger hier nochmals der Link zur Site: http://www.konamijpn.com/products/zoe2/ .

Van_Helsings Meinung:
Ich muss ehrlich zugeben, mittlerweile bin ich doch recht angetan von der Fortsetzung und freue mich auf die Veröffentlichung. Teil 1 ist ja nun doch schon mehrfach durchgespielt *g* und sollte langsam aber sicher ergänzt werden. Allein die nun veröffentlichten Screenshots machen doch Lust auf mehr, oder?! (Wenn man sich dafür begeistern kann *g*)
Was ich allerdings nicht so ganz nachvollziehen kann, ist das „Brach liegen“ der Website. War sie doch recht Informations-gebend, rückt sie derartiges momentan nicht raus. Das man allein wegen einer Namensumstellung alles still legt, kann ich nicht unbedingt nachvollziehen und es wäre auch irgendwie unlogisch. Es wäre durchaus interessant (zumindest für mich), hier die genaueren Hintergründe zu erfahren. However.. ich denke, in ein paar Tagen wird man sich dort wohl wieder – wie gewohnt – informieren können.

Quelle: www.xengamers.com

e_gz_ArticlePage_Default