Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Xenosaga US Version bestätigt


1 Bilder Xenosaga US Version bestätigt
Namco-Mitarbeiter Yoshidumi Makoto bestätigte in einem Interview, dass nach der Fertigstellung der japanischen Version von Xenosaga - Der Wille zur Macht, sofort begonnen werde mit einer lokalisierung für den US Markt.
Xenogears Fans können also aufatmen und sich in Ruhe auf eine Import-Version freuen.
Ob der Blockbuster auch nach Europa kommt, ist allerdings weiterhin unklar.

Auch Xenosaga-Mastermind Tetsuya Takahashi gab in einem Interview einige Details zu Namcos kommendem Blockbuster preis.
So hängt die gewonnene Erfahrung nach einem Kampf von der angewandten Strategie während des Kampfes ab. Wer also Spezialtechniken verwendet oder Kritische Treffer erzielt, wird mit mehr Punkten belohnt wie bei gewöhnlichen Attacken.
Die Dungeons in Xenosaga sollen weit weniger linear sein als in anderen RPGs und viel mehr Freiheit zulassen. Die Kamera ist - im Gegensatz zu Xenogears - fix positioniert
Als i-Tüpfelchen wird das Spiel auch das eine oder andere Minigame enthalten, über nähere Details schwieg sich Takahashi leider aus.

Xenosaga erscheint im Februar in Japan, die amerikanische Version dürfte, erfahrungsgemäss, einige Monate danach veröffentlicht werden.

Sesostriss Meinung:
Na endlich, nachdem Squaresoft uns schon Xenogears vorenthielt, scheint Namco diesen Fehler nicht zu begehen und kommt damit einem ganz grossen Wunsch der Fan Gemeinde nach. Ich kann nur hoffen das dieses Spiel, welches ja einen Deutschen Titel hat, auch für den Europäischen Markt vorgesehen ist. Vielleicht wird Xenosaga so zum Vorreiter vieler weiterer japanischen RPGs in Europa. Den Top Hit Charakter hat das Spiel auf alle Fälle und das Zeug zum Fallbeispiel ebenso.

Quelle: finalfantasy.gamesweb.com

e_gz_ArticlePage_Default