Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Xbox One X: vorerst doch keine Umtauschaktion von Microsoft

Bei einem Livestream von Microsoft wurde der Eindruck erweckt, dass schon bald Xbox One-Besitzer ihre alte Konsole abgeben und günstig eine Xbox One X erwerben könnten. Es gibt aber vorerst doch keine Umtauschaktion. Die Aussagen im Livestream waren unglücklich formuliert.

2 Bilder Xbox One X Xbox One X [Quelle: Microsoft]

Eine vermeintliche Umtauschaktion rund um die Xbox One X entpuppte sich als ein Missverständnis aufgrund unglücklicher Aussagen in einem Livestream. Dies berichten auch unsere Kollegen der PC Games Hardware. Doch was war geschehen? In einem Facebook-Livestream der deutschen Xbox-Vertretung hatte unter anderem Maxi Gräff, Xbox- und Spiele-Kommunikationsmanagerin bei Microsoft, Fragen der Community beantwortet. Dabei entstand offenbar der Eindruck, es werde schon bald eine Umtauschaktion geben, bei der Xbox One-Besitzer bei Abgabe ihrer Konsole die neue Xbox One X zu einem Sonderpreis erhalten können.


2 Bilder Rückseitige Anschlüsse der Xbox One X Rückseitige Anschlüsse der Xbox One X [Quelle: Microsoft]
Eine ähnliche Aktion hatte ja auch die Spieleshop-Kette Gamestop im April gestartet und durch die zu hohe Nachfrage wieder eingestellt. Hierbei ging es um eine Playstation 4 Pro, die man für nur 99 Euro erhalten sollte, wenn man seine alte Playstation 4, zwei Spiele und einen Controller abgibt. Im aktuell Fall der Missverständlichen Aussagen im Xbox DE-Livestream hat Maxi Gräff nun über Twitter klargestellt, dass keine derartige Aktion rund um die Xbox One X anstehen würde. Allerdings lässt sie eine Hintertür offen, indem sie verspricht sofort Bescheid zu geben, wenn es doch eine Umtauschaktion geben wird. Zudem betont sie in ihrem Tweet das Wort "aktuell" - ausgeschlossen ist eine Umtauschaktion also nicht.

e_gz_ArticlePage_Computer