Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Wave Race 64: Hard Wave - Leser-Test von Luigi


1 Bilder Wave Race 64: Hard Wave - Leser-Test von Luigi
Wave Race ist das erste Water Game das das Nintendo 64 zu Gesicht bekommen hat. Man kann sich zwar nicht viele Fahrer aussuchen (es sind vier an der Zahl), aber dafür ist der Spielspass um so hör. Es gibt viele Schwierigkeitsgrade. Von Anfänger bis Expert ist alles auswählbar. Bevor man allerdings Expert spielen kann muss man die anderen Schwierigkeitsgrade durchgespielt haben. Es ist nicht immer ganz leicht. Man muss eine vorgegebenen Punktezahl erreichen um somit immer eine Strecke weiter zu kommen. Aber wenn man immer erster wird muss man sich natürlich nicht daran halten. Auf Expert ist es ziemlich schwer. Bevor man das anfängt zu spielen sollte man sich erstmal die Strecken ganz genau angucken. Denn bei Expert muss man ALLE Strecken fahren. Auf leicht muss man erstmal die billigen Strecken fahren. :-). Die Strecken sind gut gross und manchen dafür sehr lange Spass. Man muss ja nicht immer den Championship Modus spielen, sondern es ist auch noch ein Trainings- und Time Modus auswählbar.

Die Grafik ist gut, die Wellen sind gut dargestellt und es macht Spass auf ihnen zu reiten. Die Charaktere sehen auch gut aus, sie sind nicht eckig. Aber wenn man ganz genau hinguckt sieht man das sie schon eckig sind, aber das fällt gar nicht auf :-). Leider fahren im Championship Mode immer nur vier Fahrer mit, dass ist ein wenig enttäuschend, denn mit mehreren Fahren würde der Spass noch mehr rüber kommen. Der Sound ist wundervoll. Die Geräusche der Wellen klingen so real, dass man denkt man sitzt gerade am Strand :-). Die Engine Geräusche hören sich auch sehr real an. Vorallem wenn alle vier Jet Skis aufeinmal losfahren. Leider kann man das Spiel nur zu zweit spielen -da ist die Game Cube Version schon besser, denn die kann man zu viert spielen.

Könnte man dieses Spiel auch zu viert spielen wäre es nahe zu perfekt. Das Spiel hat einen Batteriespeicher. Somit ist einen Memory Card überflüssig.

Negative Aspekte:
Nur vier Fahrer

Positive Aspekte:
Guter Sound / Nicht zu leicht

Infos zur Spielzeit:
Luigi hat sich 20-100 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    Luigi
  • 9.8%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • -
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 9/10
    Steuerung: 10/10
    Sound: 10/10
    Atmosphäre: 10/10
e_gz_ArticlePage_Default