Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Wario Land 4: Bestes Handheld Jump n Run! - Leser-Test von Cubey


1 Bilder Wario Land 4: Bestes Handheld Jump n Run!    - Leser-Test von Cubey
Ich hab schon ewig lange auf das Spiel gewartet und als der Release dann immer näher kam, hab ich mich tierisch gefreut. Es sollte am Freitag erscheinen, also rief ich gleich im Laden an, als ich zu Hause war. Dann der Megaschock. "Kein Anschluß unter dieser Nummer". Ich wählte immer wieder, aber keiner hat sich gemeldet. So beschloß ich bei anderen Geschäften anzurufen, aber die wußten nicht, wann sie es bekommen würden. Ich war verzweifelt und schlußendlich mußte ich bis Dienstag warten bis ich endlich die Chance hatte Wario Land 4 zu kaufen. Dafür war ich jetzt aber umso glücklicher.

Natürlich hab ich gleich drauflos gezockt. Dabei fiel mir auch ziemlich schnell auf, dass es eine prima Entscheidung war, dass ich mir diesen Spitzentitel gekauft hatte, denn schon das Titelbild hat mir sehr gut gefallen. In diesem sieht man Wario im Auto sitzen und durch die Pampa heizen. Dabei sieht er ziemlich cool aus. Wario ist überhaupt ein sehr gelungener Charackter für ein Jump n Run, denn er ist nicht so langweilig wie die meisten "Spielehelden", sondern eher abweichend von der Norm. Er ist nicht gut aussehend, nett und muskulös, sondern klein und mollig. Außerdem ist er ja eigentlich ein Bösewicht, was man aber irgendwie garnicht richtig merkt, denn er kommt ziemlich symphatisch daher. Auch seine Fähigkeiten sind beachtlich. So ist man gleich von Anfang an in der Lage die verschiedensten Moves auszuführen. Man kann z.B. Gegner durch Rempeln oder eine Stampfattacke ausschalten oder durch die Gegend werfen. Außerdem kann man rennen, kriechen, rollen und vieles mehr. Wario hat wirklich ne Menge drauf, das muß man ihm lassen.

Aber außer den Standartfähigkeiten gibt es auch noch weiteres. Für diese Dinge braucht Wario aber gewisse "Helfer". Er kann z.B. von einer Biene gestochen werden und mit den dadurch entstandenen dicken Backen in die Lüfte gleiten. Auf ähnliche Weise kann er auch zum Zombie mutieren, als Sprungfeder rumhüpfen, als Lawine durch die Gegend kullern oder als Fledermaus durch die Nacht flattern. Davon gibt es noch viele weitere Beispiele. Wario ist eben ein besonders vielseitiger Typ. Diese kleinen "Verwandlungen" bringen immer wieder frischen Wind in das Spiel und sind sehr abwechslungsreich und vielseitig ausgefallen. Nur durch geschickten Einsatz dieser kurzfristigen "neuen Fähigkeiten" kann man das Abenteuer erfolgreich überstehen. Dabei wird einem teilweise einiges abverlangt. Für Anfänger ist es mit Sicherheit kein Zuckerschlecken.

Besonders gut gelungen ist auch die gesamte Präsentation des Games. So wird man vor jedem neuen Level in einen eindrucksvoll, bunt leuchtenden Wirbel hineingezogen, während Wario durch die Lüfte geschleudert wird und zu schreien beginnt. Das ist immer sehr witzig, denn die ganzen Emotionen von Wario sind in netten, kleinen Ausrufen eingebunden.

Eines der Highlights des Spiels sind auch die coolen 3 Minigames. Diese sind sowas von simpel aufgebaut, aber bringen Spaß ohne Ende. So gibt es ein Baseballspiel in dem man lediglich den Schläger steuert und den Ball gescheit treffen muß (kingt einfacher als es ist). Beim 2. Minispiel muß man, auf einem Rad laufend, über möglichst viele Hindernisse springen und beim dritten Game geht es um ein gutes Gedächtnis. Man sieht kurze Zeit ein Gesicht und muß dieses nachstellen (Augen, Nase, Mund). Diese kleinen Extraspielchen sind echt klasse.

Wer Jump n Runs mag und nen GBA hat sollte auf jeden Fall zuschlagen, denn Wario Land 4 ist ein echtes Highlight. Das wohl beste Jump n Run das es auf einer tragbaren Konsole gibt!

Negative Aspekte:
Vielleicht etwas zu kurz im Vergleich zu den GBC-Versionen.

Positive Aspekte:
Gute Grafik, witziger Charackter, coole Minigames, macht riesen Laune!

Infos zur Spielzeit:
Cubey hat sich 2-10 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    Cubey
  • 9.5%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • 8.8/10
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 9/10
    Steuerung: 10/10
    Sound: 9/10
    Atmosphäre: 10/10
e_gz_ArticlePage_Default