Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Systemanforderungen von WarCraft 3


1 Bilder Systemanforderungen von WarCraft 3
Der kommende Strategie-Hit mit 3D-Grafik, WarCraft 3 wird in naher Zukunft bei uns erscheinen. Da das Strategiespiel in 3D ist, haben besonders Spieler mit älteren Rechnern wohl gezittert, ob sie mit ihrem PC WarCraft 3 überhaupt noch spielen können.
Blizzard, Entwickler von WarCraft3 und durch die Spiele Star Craft sowie die Diablo-Reihe bekannt, hat nun angegeben, wie hoch die Hardwareanforderungen sein werden:

Mindestanforderungen:
- Ein 400 MHz Pentium II oder ähnlich leistungsfähiger Prozessor (z.B. AMD K6-2 450)

- 128 MB RAM Arbeitsspeicher

8 MB 3D Karte (TNT, i810, Voodoo 3, Rage 128 oder ähnliche) mit DirectX® 8.1 Unterstützung

700 MB Festplattenspeicher

4X CD-ROM Laufwerk

Empfohlen:
600 MHz

256 MB RAM Arbeitsspeicher

32 MB 3D Karte

DirectX® 8.1 unterstützende SOUNDKARTE

Psycho-Freaks Meinung:
Diese Zahlen klingen auf den ersten Blick wegen der extrem guten Grafik überraschend, doch die Spieler mit lansameren PC`s sind noch längst nicht entwarnt - Blizzard hatte auch schon bei Diablo2 völlig untertriebene Hardwareanforderungen veröffentlicht, weshalb es gut möglich ist, dass diese Zahlen untertrieben sind.
Ich kann aber trotzdem mit meinen 800 MHz aufatmen.

Quelle: www.gamigo.de

e_gz_ArticlePage_Default