Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Neue Details zu World of Warcraft veröffentlicht


1 Bilder Neue Details zu World of Warcraft veröffentlicht
Blizzard hat einige neue Informationen zum kommenden Online-Rollenspiel World of Warcraft herausgerückt.
Unter anderem sollen definitiv mehr Rassen als die auf der ECTS vorgestellten drei enthalten sein. Genauere Infos z.B. über die totale Anzahl an Rassen gab es jedoch noch nicht. Es ist jedoch anzunehmen, dass Rassen wie die Untoten auch eine Rolle in World of Warcraft spielen werden. Schließlich ist das Game zeitlich gesehen vier Jahre nach den Ereignissen in Warcraft 3 angesiedelt.
Um zu erklären, dass Charaktere unterschiedlichster Rassen eine Party gründen können (obwohl sich diese im Warcraft-Universum normalerweise ständig bekriegen), muß eine eigene neue Storyline geschaffen werden.
Desweiteren gibt es Informationen zu den Umgebungen im Spiel. So soll zum Beispiel ein Elfenwald bereist werden können, aber im scharfen Kontrast dazu auch der finstere "Duskwood" , wo Spinnweben und leuchtende Monsteraugen in der Dunkelheit auf den Spieler warten.
Außerdem gibt Blizzard zahlreiche weitere Informationen z.B. über spezielle Gegenstände, die Bedeutung von Essen für den Helden, Playerkilling usw. .
Für alle Blizzard-Fans sind diese Neuigkeiten eine wahre Goldgrube. Leider ist das Ganze nur in einer englischen Fassung zu lesen.

Ceilans Meinung:
Das hört sich wiedermal alles gar nicht schlecht an. Und Blizzard ist es absolut zuzutrauen, dass auch dieses ergeizige Projekt ein Erfolg wird. Lediglich die große Menge an Online-RPGs, die im Moment entwickelt werden und der relativ späte Erscheinungstermin von World of Warcraft könnten Blizzards erstes reines Online-Spiel einige zahlende Kunden kosten. Denn in mehr als einer Online-Welt wird sich wohl kaum jemand intensiv herumtreiben. Wenn Blizzard sein Spiel zu spät bringt, könnten viele Spieler schon in andere Games eingestiegen sein.


Quelle: pc.ign.com

e_gz_ArticlePage_Default