Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Neuer Name für Wrestlemania X8


1 Bilder Neuer Name für Wrestlemania X8
Nachdem THQ mit ihren diversen Wrestling Spielen auf dem Nintendo 64 sehr erfolgreich war und ausnahmslos auch gute Kritiken bekommen hatte, war es ja abzusehen, dass auch für Nintendos neuester Konsole, dem GameCube, ein solches Spiel erscheinen wird. Das Spiel ist nun seit längerem angekündigt und regelmäsig bekommen wir auch frische Bilder und vor allem auch Movies zum Spiel geliefert (siehe auch ältere News).
Mehr als 40 Wrestler werden sich die ehre geben. Darunter so namenhafte Kerle wie Chris Jericho, Stone Cold Steve Austin, Kevin Nash, Hulk Hogan, Scott Hall oder Booker T, aber auch der Grufti Undertalker. In die insgesammt sechs verschiedenen Arenen werden sie mit Feuerwek, Intovideos und der eigenen Musik in die Arenen eintreten und sich auf das Match vorbereiten. Die Kämpfe werden ganz nach dem bekannten Muster verlaufen, mit vielen, leicht erlernbaren, Moves, Reversals und Finisching-Moves werden die Gegner zur Sau gemacht. Es sollen auch zahlreiche Matchtypen geboten werden (Ich hörte und laß von über 40 Stück). Da seien die Varianten Hell in the Cell, Cage, Ladders und Royal Rumbel nur ein kurzer Auszug aus dem Programm. Natürlich besteht auch in diesem Spiel die Möglichkeit, bis zu drei weitere Freunde im Ring prügeln zu können.

Das Spiel trug bisher den Titel (World Wrestling Federation) WWF Wrestlemania X8. Doch diesen Titel muß man nun notgedrungen ein wenig abänderen. Denn wie GameTheCube nun berichtet, hat die Wrestling Organisation World Wrestling Federation (WWF) den Streit mit der World Wildlife Federation (auch WWF) verloren. Ganz eindeutig ging es hier um die Kürzel der Organisationen. Der World Wildlife Federation wird es nicht ganz gepasst haben, dass ihr Name auch unter einer wüsten Prügellei bekannt ist, nämlich dem Wrestling. Die Wrestlingorganisation zieht nun daraus den Kürzern und hat ihren Namen abgeändert. Ab jetzt wird diese unter WWE, des World Wrestling Entertainment, auftreten. THQ muß natürlich auch den Namen ihres Prüglers ändern und dieser wird dann natürlich WWE Wrestlemania X8 heißen.

Weiter Quellen:
http://www.thq.com/wwf_axess/
http://cube.ign.com/articles/324/324390p1.html

perfect007s Meinung:
Irgendwie klingt das ganze nun, nach der Umbenennung, total komisch. Der Begriff WWF hat sich unter den Jugendlichen ja auch schon fast eingebürgert. Eigentlich kennt ja fast jeder diese Wrestling Organisation. Aber da hilft nichts, daran muß man sich nun gewöhnen. Ich persönlich habe mir schon seit Jahren gefragt, warum sich die WWF als Umweltschutzorganisation sich noch nie über die Wrestling Organisation beschwert hat. Wie es kommen muste, ist es nun geschehen. Aber ich denke, zumindest in Amerika, wird es kaum Auswirkungen auf die Beliebtheit des Sportes haben.

Quelle: gamethecube.krawall.de

e_gz_ArticlePage_Default