Login
Passwort vergessen?
Registrieren

SmackDown: SYM! Demo vor dem Release


1 Bilder SmackDown: SYM! Demo vor dem Release
Da viele Fans von THQ enttäuscht waren, das sie beim Vorgänger von SD: Shut your Mouth, SD 3 keine Demo vor dem Release veröffentlicht hatten, kündigten sie nun an, kurz vor dem Erscheinungtermin eine Demo in den Umlauf zu bringen. Diese wird dann aller Vorraussicht nach Anfang November zu bekommen sein. Neben dieser doch sehr erfreulichen Nachricht gibt es auch schon jede Menge Infos zum Game.

So sollen sich die Wrestler diesmal viel individueller bewegen und viel mehr Ähnlichkeit mit den richtigen Superstars haben. Das Game Play aber, soll sich weniger verändert haben, nur das Kontersystem wurde komplett überarbeitet, was zur Folge hat, das man nicht immer so schnell auf die Buttons hauen muss, um einen Move zu kontern. Das viel bemängelte „durch Tische hauen“ wurde ebenfalls überarbeitet. Man soll nun auch Gegner die neben dem Tisch stehen durch diese befördern, ohne sie erst auf den Tisch zu zerren. Auch hat sich der Hell in a Cell Käfig im Vergleich zum Vorgänger geändert.

Er hat nun endlich die volle richtige Größe und ist nicht mehr auf dem Ring positioniert. In der Preview Version war es möglich Moves von Ansperrungsgittern zu zeigen, was aber aus irgendwelchen Gründen noch nicht offiziell für die Vollversion des Games bestätigt wurde. Des weiteren wurde Stone Cold Steve Austin als Wrestler bestätigt, obwohl er kürzlich von der WWE entlassen wurde. Es ist nicht auszuschließen, das er noch vor dem Release aus dem Game genommen wird. Unter den rund 60 Wrestlern wird es viele neue Gesichter geben wie zum Beispiel Brock Lesnar, John Cena, Rico Constantino und Randy Orton. Auch die nWo wird weiterhin im Game bleiben, bestehend aus Nash, Hogan und Shawn Michaals, was sehr wichtig für den Season Mode werden soll. Dieser soll übrigens das Jahr 2001/2002 nachspielen. Eine wirkliche Neuerung, ist das Wrestler verschiedene Outfits haben.

Es ist aber von Wrestler zu Wrestler unterschiedliche wie viele. Man rechnet damit das es ungefähr um die 1-4 sein werden, wobei bekanntere Wrestler mehr haben als etwas unbekanntere. Der Story Mode wird eine Mischung aus denen des zweiten SD! Games und JBI sein; so lang wie bei Know Your Role, ohne ewige Ladezeiten und sinnlose Zwischensequenzen, dafür mit den ganzen Story-Elementen aus JBI versehen; man beginnt ein neues WWE Jahr, und wird u.a. solche Storys wie den Roster Draft und Split erleben, oder die nWo Invasion.

Kommentiert wird dieses Mal von Jim Ross und Jerry Lawler; der Kommentar wird im Vergleich zu JBi weniger, die beiden reden nicht die ganze Zeit über, sondern nur wenn’s wirklich was zu sagen gibt; außerdem werden auch Backstageszenen im Story Mode kommentiert. Die Backstageareale wurden überarbeitet, und bieten nun viel mehr interaktive Gegenstände; die Areale außerhalb der Halle wurde neu gestaltet, die Gebäude sehen nun aus wie der Madison Square Garden und WWE New York. Natürlich wurde auch der Create a Wrestler Mode wieder überarbeitet. Für Wrestler die aus irgendwelchen Gründen nicht im Game vertreten sind soll es Passwörter geben, die der Gamer einfach eingeben muss, ohne jedes einzelne Kleidungsstück zusammen zu suchen. Das Spiel wird Ende Oktober bis Mitte November erscheinen.

Syxxs Meinung:
Ich warte sehnsüchtig auf das Game, da ich großer Wrestlingfan bin, und endlich mal wieder ein Game was damit zu tun hat spielen möchte. Und was man auf den Screens sieht ist schon super, vor allem die Animationen der Wrestler gefallen mir sehr gut. Ob es denn letztendlich der season Mode wird, den sich die Fans schon seit der Play Station 1 her wünschen bleibt aber abzuwarten.

Quelle: www.moonsault-games.de

e_gz_ArticlePage_Default