Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Yu Suzuki plant VF4 Upgrade


1 Bilder Yu Suzuki plant VF4 Upgrade
Auf den Parties die erst kürzlich zu Ehren von Virtua Fighter 4 in Tokyo und Osaka abgehalten wurden, hat Yu Suzuki eine wichtige Rede von sich gegeben ; wichtigester Punkt : Die Zukunft der Virtua Fighter Serie. So meinte VF-Producer Suzuki das erst einmal eine Upgrade Version von VF4 geplant sei, bevor überhaupt an weiteren, innovativen Ideen für VF5 entwickelt bzw. gedacht werde. Unter anderem kam zur Sprache, dass überlegt wird, den neuen Teil der Serie auf Waffen basierend zu gestalten (wie man das ja schon von Soul Calibur zB. kennt).

Laut offiziellen Aussagen wurde seit dem Release in Japan über 600 000 Einheiten des Spieles landesweit an Spielehändler verschickt. In den nächsten Monaten soll ein US-Release folgen.

Presskohles Meinung:
Allgemein halte ich ja nur wenig von kleinen, simplen Upgrades - und hoffentlich wird das nicht wieder so ein Reinfall wie es damals bei Virtua Fighter 3 schon war.
Und VF5 Waffenbasierend? Gerne, sofern es nicht zu einem Buttonsmasher ála Soul Calibur mutiert.

Quelle: www.coremagazine.com

e_gz_ArticlePage_Default