Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Vigilante 8: Funky - Leser-Test von Dansk


1 Bilder Vigilante 8: Funky - Leser-Test von Dansk
In Vigilante 8 steuerst du ein Auto durch verschiedene Level, wie zum Beispiel durch ein Skigebiet, Las Vegas und an einem Staudamm, und musst deine Gegner mit Hilfe der im Level verteilten Waffen besiegen. Das geht zum einen im Arcade-Modus, hier kann man den Ort des Gefechtes und die Gegner selber wählen, oder zum anderen den Einsatzmodus, hier wählt man seinen Fahrer und bekommt einen bestimmten Auftrag. Das Ziel ist immer alle seine Gegner zu töten und selber zu überleben, doch im Einsatzmodus kommen noch weitere Ziele hinzu für die Coyotes ist das meistens das Zerstören von einem Gebäude und von den Vigilantes das Verteidigen eines Gebäudes. Am Anfang hat man 8 Fahrer doch durch das Spielen von Einsätzen kann man 2 weitere Strecken und 5 weitere Fahrer frei spielen, darunter auch ein Alien in seinem Ufo.
Ein Maschinengewehr hat man immer an Bord die anderen Waffen im Spiel die man durch einsammeln kriegt sind Mörser, Raketen, Minen und jeder Fahrer hat seine eigene Spezialwaffe z.B. Boxen die ein Erdbeben machen oder eine Kanone die ihre Feinde anzündet.
Aber nicht nur Waffen braucht man im Spiel es gibt auch nützliche Gegenstände die einem weiter helfen wie z.B. Schutzschild oder neue Energie.
Die Grafik im Spiel sieht gut aus, besonders schön ist es das man fast jeden Gegenstand im Level zerstören kann. Die Wagen sind alle im 80er Look gehalten und sehen schön aus und so sieht man schon mal bei einem kaputten Wagen die Stossstange am Boden schleifen. Auch die Sequenzen sehen gut aus und sind in 3D.
Der Sound ist wie die Wagen auch im 80er Look und so ein Funky Beat hat ja noch keinem geschadet. Auch die Waffen machen schön Krach und das Knistern des Maschinengewehrs hört sich auch gut an.
Mein Fazit: Besonders zu zweit macht Vigilante 8 Spaß und die verrückten Spezialwaffen sind einfach genial. Wer mal wieder was lustiges spielen kommt an Vigilante 8 nur schwer vorbei.

Negative Aspekte:
Teilweise schwer

Positive Aspekte:
Sound, 80er Look

Infos zur Spielzeit:
Dansk hat sich 10-20 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    Dansk
  • 8.2%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • -
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 8/10
    Steuerung: 8/10
    Sound: 9/10
    Atmosphäre: 8/10
e_gz_ArticlePage_Default