Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Neue Infos zu Vexx


1 Bilder Neue Infos zu Vexx
Neben dem ganzen Rummel um die Neuankündigungen und neue Screenshots, Videos und was es sonst noch so von der E³ gibt, die derzeit stattfindet und natürlich auch sehr interessant ist, sollte man andere News dennoch nicht vernachlässigen. So wurde nun zum Beispiel Näheres zur Werbekampagne für Acclaims Jump&Run Vexx bekannt. Man will das Spiel mit einer millionenschweren Kampagne bewerben, da man bei Acclaim der Meinung ist, dass es sich bei dem im Herbst erscheinenden Spiel, um eines der wichtigsten Projekte für dieses Jahr, neben Turok Evolution natürlich, handeln würde. Speziell Sarah Anderson (Senior Vice President of Brand) meinte, dass Vexx das Genre neu definieren wird und somit eine gigantische Werbekampagne bevorstehen würde. So sind z.B. TV-Spots, Printanzeigen, Online-Werbungen, Radio-Spots, Produkt-Demos, Promotions, Events sowie P.O.S.-Material geplant. Vexx wird in Deutschland bereits im November erscheinen und das für alle neuen Konsolen (sprich GAMECUBE, PS2 und Xbox).

Nun noch ein paar Zusatzinfos zum Spiel:
Wenn man den Charakter so sieht, dann könnte irrtürmlich der Eindruck entstehen, dass Vexx ein Jump&Run der Kategorie Mario, Crash Banicoot usw. ist. Das sollte es aber ganz gewiss nicht werden, da man Vexx bei Acclaim eher mit Soul Reaver zu vergleichen pflegt. Der Held an sich ist bei näherer Betrachtung nämlich ziemlich grimmig und hat mit Knuddeloptik nur wenig am Hut. Mit seinen scharfen Klauen schlägert er auf seine Gegner ein und in Sachen Humor soll man sich hier eher auf den schwarzen Humor besinnen, was für mich stark nach "Conkers Bad Fur Day" klingt, auch wenn der Held dort wesentlich knuddeliger anzusehen war. Im Grunde ist Vexx aber schon einer der Guten, doch hat er auch so seine Macken, da er durch seine großen Kampfhandschuhe häufig zum grimmigen Fiesling wird. Sein Ziel ist es den Oberbösewicht Dark Yabu zu besiegen, denn dieser macht alle Bewohner zu Sklaven, nachdem der Planet in vier Stück zerfallen ist. Klingt doch recht spannend.

Cubeys Meinung:
Jump&Runs hab ich ja immer schon gemocht, aber Vexx könnte ein wirklich interessanter Titel werden. Dabei fände ich es besonders gut, wenn es in Richtung "Conkers Bad Fur Day" gehen würde, da dies eines meiner absoluten Genre-Highlights ist. Auch wenn man es Vexx nicht auf den ersten Blick ansieht, so soll es wohl doch die etwas ältere Zielgruppe ansprechen und das finde ich auf jeden Fall vorteilhaft. Wenn das Gameplay stimmt, dann soll es mir auch egal sein, wenn der Charakter ein wenig süß oder die Optik generell eher gegen knuddelig tendiert, denn was bringt es mir andersherum, wenn ich ein Spiel mit Spitzengrafik habe, das aber sowas von grottenschlecht ist? Aber so knuddelig wird Vexx ja nun auch nicht, da man mit scharfen Klauen Combos ausführen kann und vielleicht auch der ein oder andere Tropfen Blut vergossen wird, was aber nur eine Spekulation meinerseits ist. Wirklich vorstellen kann ich mir das bisher allerdings nicht, aber wer weiß.

Quelle: www.mcvonline.de

e_gz_ArticlePage_Default