Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Neue Media Control Charts


1 Bilder Neue Media Control Charts
Mag64 hat die Top5 der Media Control Charts aller Nintendo Konsolen im gesamten Verkaufsmonat September veröffentlicht. An der Spitze der Gamecube Charts konnte sich Resident Evil vor den Smash Bros Vertretern druchsetzen. An der Spitze der Gba Charts liegt nun wieder Mario Kart Super Circuit gefolgt von Mario Advance 2. Die Charts des N64 und des Gameboy Color werden einmal mehr von Pokemon besetzt. Überraschenderweise hat sich Mario 64 kurz vor dem Launch von Mario Sunshine nochmals einen Platz in den Top 3 sichern können.

Hier nun die Charts im Ganzen:

Media Control Charts GCN - September 2002
1. RESIDENT EVIL
2. SUPER SMASH BROS. MELEE
3. PIKMIN
4. TUROK EVOLUTION (18er Version)
5. STAR WARS: ROGUE LEADER II


Media Control Charts GBA - September 2002
1. MARIO KART SUPER CIRCUIT
2. MARIO ADVANCE 2
3. DONALD DUCK ADVANCE
4. GOLDEN SUN
5. KURU KURU KURURIN


Media Control Charts N64 - September 2002
1. POKEMON SNAP
2. POKEMON STADIUM 2
3. SUPER MARIO 64
4. POKEMON PUZZLE LEAGUE
5. POKEMON STADIUM


Media Control Charts GBC - September 2002

1. DRAGONBALL Z: LEGENDÄRE SUPERKÄMPFER
2. BIBI UND TINA: FOHLEN FELIX" IN GEFAHR
3. POKEMON - GOLDENE EDITION
4. POKEMON - GELBE EDITION
5. POKEMON - SILBER EDITION

dragon75s Meinung:
Wirklich interessant sind eigentlich nur die Gamecube und die GBA Charts. Das sich Resident Evil an die spitze setzen würde, dürfte klar gewesen sein. Enttäuschend ist hingegen der Verkauf von Turok Evolution ausgefallen. Da hatten sich die Entwickler bestimmt mehr versprochen....


Quelle: home.t-online.de

e_gz_ArticlePage_Spiele