Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Myst Online angekündigt


1 Bilder Myst Online angekündigt
Wie nun im Rahmen einer Pressemitteilung auf der E3 von "Ubi Soft" mitgeteilt wurde, hat man mit "Cyan Worlds" einen Exklusivvertrag abgeschlossen, der "Ubi Soft" die Publishingrechte an "Myst Online" sichert.

Das optisch schon immer beeindruckende Myst- Universum wird nun mit modernster Technologie und innovativem Desig in eine dauerhafte Online- Welt übertragen, die sowohl die Fans der Myst- Serie, Fans von MMOG (Massivly Multiplayer Online Games) ebenso wie Gelegnheitsspieler anziehen soll. Neben einer beeindruckenden 3D- Grafik in Echtzeit gibt es natürlich die Myst- üblichen umfangreichen Storylines und neben dem bei Onlinespielen obligatorischen Text- Chat auch die Möglichkeit, über Voice- Chat mit anderen Spielern zu kommunizieren. Ebenso integriert wird eine sehr einfache Lernkurve sein, damit Spieler jedes Fähigkeitslevels und Interessensgebietes die umfangreichen Zeitalter und die Geschichte von Myst in einem einzigartigen sozialen Umfeld kennenlernen können.
Spielen wird man "Myst Online" direkt über Ubi.com, eins der zehn weltweit größten Portale für Onlinespiele und das einzige, welches neben PC- Spielen auch Konsolenspiele unterstützt und somit alle Mehrspielertitel von "Ubi Soft". Bis zum Release des Spieles im Laufe des nächsten Jahres will man die Infrstruktur dieses Portals noch weiter auf Vordermann bringen.

Eigentlich soll es bereits die ersten Screenshots und Artworks auf der offiziellen Homepage des Spieles zu sehen geben ( www.mystonline.com ), derweil wird man über diese Adresse allerdings lediglich auf die Myst- Homepage weitergeleitet, wo ich zum neusten Onlineteil der erfolgreichen Serie keinerlei Infos entdecken konnte.

Eric_Dravens Meinung:
Mit weltweit über 11 Millionen verkauften Exemplaren gehört die Myst- Serie zu den erfolgreichsten Spielereihen überhaupt, und so verspricht man sich bei "Ubi Soft" dank dieser Lizenz natürlich eine Menge vom ersten Online- Ableger der Serie. Alles in allem muss man aber nun erstmal abwarten, bis nähere Details und erste Screens und Movies zu "Myst Online" veröffentlicht werden, denn diese Pressemitteilung enthält leider nur sehr wenige Infos, eben die üblichen, toll klingenden Ankündigungen, und ob das Spiel dann letztendlich wirklich so toll werden wird, wie es in den Augen des Publishers jetzt natürlich schon ist, wird man erst in einem viel späteren Entwicklungsstadium beurteilen können. Fans der Serie sollten sich aber auf jeden Fall mal einen Bookmark auf die erwähnte offizielle Homepage des Spieles setzen, wo es dann hoffentlich bald auch wirklich die ersten Artworks oder gar schon Screenshots zu sehen geben wird.

Quelle: www.tothegame.com

e_gz_ArticlePage_Default