Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Unreal Tournament 2004: Der beste Multiplayer Shooter - Leser-Test von morrowind


1 Bilder Unreal Tournament 2004: Der beste Multiplayer Shooter - Leser-Test von morrowind
Die "Unreal" Reihe von Epic Games sorgte schon für viel Furore und gehört zu den besten Shooter Serien überhaupt. Es gibt eine Hauptserie die bisher zwei Spiele verbuchen konnte und dann gibt es noch die Unreal Tournament und die Unreal Championships Serie. Beide sind sehr erfolgreiche Multiplayerspiele. Nur erscheint Championships exklusiv für die Microsoft Xbox. Unreal Tournament 1 war ohne Frage ein Hit. Unreal Tournament 2003 leider nicht. Das lag nicht an der tollen Grafik, sondern an nicht gerade innovative Spielmodi. Deathmatch? Nichts neues. Capture the Flag? Schon oft gezockt. Jetzt war ich gespannt, ob Epic Games mehr Innovation auf die Disc von Unreal Tournament 2004 packen konnte. Warum das gesamte Vorhaben geglückt ist, lesen sie hier.

UMFANG: Statt mit der Story beginne ich mit dem Umfang, da Unreal keinen Storymodus besitzt. Sie können zwischen insgesamt zehn Kampfarten wählen. Die vorhin erwähnten Modi werden ergänzt durch Double Domination, bei dem sie 10 Sekunden lang versuchen müssen zwei Stationen einzunehmen, und durch Bombing Run. Hier gibt es zwei Mannschaften. Sie müssen versuchen einen Ball im gegnerischen Tor zu versenken. Dabei können sie aber keine Waffe tragen. Gespielt werden diese Partien auf vierzig neuen Karten. Sie können aber auch auf den alten Karten von Unreal Tournament 2004 metzeln. Außerdem dürfen sie nun siebzehn Waffen wie Raketenwerfer oder Sturmgewehr mit sich herumschleppen. Natürlich gibt es auch neue Schießprügel wie ein neues Scharfschützengewehr, den Granatwerfer oder den neuen Avril - Raketenwerfer. Ungewöhnlich sind die Spinnen - Minen. Diese springen die Widersacher an, sobald sie in der nähe des Feindes sind. Neu sind auch die Fahrzeuge wie der Goliath - Panzer, der Leviathan oder das Flugzeug Raptor. Die Fahrzeuge können aber nur im Onslaught- und Assaultmodus benutzen.

Der neue Onslaughtmodus ist schnell erklärt. Es gibt zwei Teams, die jeweils eine Festung mit einem sogenanntem Powerkern halten. Auf der Karte sind dann sogenannte Powerknoten eingeteilt die sie einnehmen sollen. Wenn man auf diese Weise ein lückenloses Stromnetz aufgebaut hat, kann der gegnerische Reaktor zerstört werden. Im Assaultmodus sollen sie mit ihrem Team gewisse Aufgaben erledigen. Das soll möglichst schnell geschehen, da die gegnerische Mannschaft genauso viel Zeit hat wie sie. So sollen sie zum Beispiel eine Raumstation einnehmen oder eine Fabrik verteidigen. Ungewöhnlich für ein Multiplayerspiel ist ein spaßiger Solomodus. So müssen sie ihre Teamkameraden nun bezahlen. Nach jedem Sieg gibt's Credits, mit denen sie neue Spieler anheuern und "alte" Mitspieler bezahlen können. Geht ihnen dabei das Geld aus, können sie Geld in mehreren Glückspielen erringen. Das ist sehr motivierend! Der richtige XXL Portion Spielspass kommt aber erst im Internet oder per Netzwerk auf!

GRAFIK: Grafisch ist Unreal Tournament absolut top. Die Maps sind teilweise wunderschön. Die Spielfiguren weisen ebenfalls unzählige Details auf. Auch die Effekte sind wirklich erste Sahne. Dabei hält sich der Hardwarehunger merklich in Grenzen!
Genial!

SOUND: Der Sound kann sich ebenfalls hören lassen. Die Soundeffekte und die wirklich erstklassige deutsche Sprachausgabe können auf ganzer Linie überzeugen.

FAZIT: Meiner Meinung nach ist Unreal Tournament 2004 der zurzeit beste Multiplayer Shooter! Doch auch für Offlinespieler lohnt sich dank der erstklassigen Grafik, den coolen Vehikeln und den grandiosen Spielmodi der Kauf. Dabei ist das Geschehen unglaublich motivierend. Welcher Shooter- und Unrealfan hier nicht zugreift, dem entgeht eine geniales Spiel. Das beste Spiel der ruhmreichen Unreal Reihe. Wirklich!

Negative Aspekte:
Riesige Installation

Positive Aspekte:
Grandiose Spielmodi , fette Grafik , motivierend , coole Vehikel , Multiplayer .

Infos zur Spielzeit:
morrowind hat sich 20-100 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    morrowind
  • 9.1%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • 9.0/10
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 10/10
    Steuerung: 10/10
    Sound: 8/10
    Atmosphäre: 10/10
e_gz_ArticlePage_Default