Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Unreal Engine 4: Das Update 4.17 unterstützt die Xbox One X

Die Xbox One X wird schon recht bald in den Läden stehen. Epic passt deshalb die neueste Preview der Unreal Engine 4.17 an, damit Entwickler mit sofortiger Wirkung ihre Inhalte für die kommende Konsole anpassen können. Der Preview soll schon sehr bald die finale Version folgen.

1 Bilder Unreal Engine 4: Das Update 4.17 unterstützt die Xbox One X (1) Unreal Engine 4: Das Update 4.17 unterstützt die Xbox One X (1) [Quelle: Microsoft]

Die Unreal Engine ist weit verbreitet und bei Entwicklern sehr beliebt. Damit diese künftig auch für die Xbox One X gerüstet sind, hat Epic nun ein Preview-Update der Unreal Engine 4 veröffentlicht, welches es Entwicklern erlaubt, ihre Projekte an die neue Microsoft-Konsole anzupassen. Es war nicht einmal notwendig, eine neue Build-Plattorm einzufügen, da sich die Xbox One X diesen Platz mit der Xbox One und der Xbox One S teilt. Die Entwicklungsprozesse sollen sich kaum voneinander unterscheiden.

Die Xbox One X wird ab dem 7. November 2017 erhältlich sein und zum Start 499 Euro kosten.

Quelle: unrealengine.com

e_gz_ArticlePage_Computer