Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Universal Studios Theme Parks Adventure im Gamezone-Test


1 Bilder Universal Studios Theme Parks Adventure im Gamezone-Test

Die Universal Studios als Spiel? Wenn das mal gut geht!


1 Bilder Universal Studios Theme Parks Adventure im Gamezone-Test
Dieses Spiel bietet uns die einmalige Möglichkeit einen ganzen Tag lang in den Universal Studios zu verbringen. Endlich mal alle Rides und Attractions anschauen ohne lästiges anstehen oder unangenehme Fahrten quer durch Los Angeles. Tja, weit gefehlt! Die Schlagen vor den Rides sind nämlich auch im Spiel erhalten geblieben! Was kann man da gegen machen? Ganz einfach: Wer quer durch den Park läuft und herumliegenden Müll aufsammelt bekommt dafür Punkte. Diese gibt es auch wenn wir ein paar Leuten die Hände schütteln. Hat man das so ca. 15 Minuten lang gemacht, dürfte man genug Punkte zusammen haben um sich am Eingang des Parks von unseren lustigen Freund Woody Woodpecker eine Mütze zu kaufen. Denn wer im Besitz der passenden Mütze zu den Rides ist, darf immer sofort, ohne anstehen, rein.

Hat man es geschafft einen Ride zu betreten, kommt man auch schon zum absoluten Höhepunkt des Spiels: Für kurze Zeit darf man die original Filmmusik zu Jurassic Park, Back to the Future, ET, Backdraft oder Jaws hören und danach den Ride betreten. Hier bietet sich meist ein sehr trostloses Geschicklichkeitsspiel welches noch langweiliger ist als das Müllsammeln im Park. Sollte man einen Ride tatsächlich ohne vorher einzuschlafen durchspielen, bekommt man einen passenden Stempel und darf sich am nächsten Minigame versuchen.

Besonders spektakulär ist der Waterworld-Ride geworden: Hier hat man die Möglichkeit ein schön animiertes Flugzeug aus sagenhaften 4 Blickwinkeln im Wasser landen zu sehen! WOW! Da hat sich Kemco wirklich mal selbst übertroffen!

Am besten ist für Kenner vielleicht noch das Quiz-Minigame in dem einem wirklich knackige Fragen zu unterschiedlichen Filmen gestellt werden. Wer das schaffen will muss schon ein echter Film-Freak sein!

Wahrscheinlich das schlechteste Gamecube-Spiel überhaupt. So ein langweiliges und liebloses Teil ist uns nur selten untergekommen!

Universal Studios Theme Parks Adventure (GC)
  • Singleplayer
  • 3,8 /10
  • Multiplayer - 
    Grafik 4/10 
    Sound 5/10 
    Steuerung 4/10 
    Gameplay 2/10 
e_gz_ArticlePage_Default