Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Turok: Dinosaur Hunter - Die Jagt ist eröffnet! - Leser-Test von Retalliator


1 Bilder Turok: Dinosaur Hunter - Die Jagt ist eröffnet! - Leser-Test von Retalliator
Sie sind Turok der tapfere Indianer sie haben sich das Ziel gesetzt den Kampagner, einen bösen Außerirdischen zur Strecke zu bringen, das Mittel dazu ist das Chrono Zepter eine Waffe von riesigen Zerstöhrungspotential es reißt ein Loch in Raum und Zeit und Saugt sein unglückliches Opfer hinein auch Turok wenn er nicht aufpast! Natürlich liegt dieses Instrument der Zerstöhrung nicht einfach so herrum sie müssen es sich mühevoll aus 7 Teilen wovon sie in jedem Level 1 finden genau das gleiche gilt für Schlüssel in jedem level sind 3 Schlüssel extrem gut versteckt leider oft so gut das alles zu einer riesiegen sucherei ausartet. Turok kämpft sich Stück für Stück durch die mit Dinos und Robotern verseuchten 7 levels dabei steht ihnen ein riesiges Arsenal an Waffen zur Verfügung vom Messer über die Minigun bis hin zur Fusionskanone und natürlich der ultimativen Waffe dem oben genannten Chrono Zepter! leider ist die Schußzahl mit dieser Waffe stark begrenzt und da man das letzte Stück dieser Super Waffe erst wenige Meter vor dem letzten Endgegner bekommt kann man ohne cheats nicht testen wie sie auf normal gegner wirkt. Im Thema Atmosphäre ist Turok eineigen vertreten des Genres weit vorraus durch die unheimlich Dschungelatmosphäre setzt es sich sogar vom Nachfolger ab, der für mich nur in wenigen Punkten Turok wirklich übertrifft.

allgemein ist Turok eine sehr gelungen Umstzung von der PC Version und ist definitiv einen Blick wert! was mich leider auch sehr gestöhrt hat ist das Speichern nur an bestimmten Stellen möglich ist was mit der Zeit doch sehr Stark auf die Nerven geht (vorallem an den oben genannten Schlüssel such stellen)! trotzdem hätte ich von einem Spiel das einem Comic entstammt niemals soviel Atmosphäre und Spielspaß erwartet! Also Rüsten sie sich für den Kampf gegen die bösen Dinos und den Kampainer und ringen ihn nieder! Sie sind die einzige Hoffnung der Welt!

Negative Aspekte:
etwas langsam, artet zu elenden Gesuche Aus!

Positive Aspekte:
zahlreiche Gegner, dichte Dschungel-atmosphäre

Infos zur Spielzeit:
Retalliator hat sich 2-10 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    Retalliator
  • 7.0%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • -
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 8/10
    Steuerung: 7/10
    Sound: 5/10
    Atmosphäre: 8/10
e_gz_ArticlePage_Default