Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Neues zu TransWorld Snowboarding


1 Bilder Neues zu TransWorld Snowboarding
Snowboardspiele gibt es für die Xbox bereits einige. Bereits seit dem Launch ist Microsofts Amped erhältlich. Amped setzt klar auf Realismus. Im Gegensatz dazu steht SSX Tricky aus der EA Big Reihe, bei welchem klar der Spaß im Vordergrund steht. Von dem skandinavischen Entwickler Housemarque kommt noch in diesem Herbst exklusiv für die Xbox TransWorld Snowboarding. Das Spiel macht grafisch bereits einen umwerfenden Eindruck. Den guten Eindruck der ersten Screenshots bekräftigten auch die ersten Videos zu dem Snowboard Spektakel.

TransWorld Snowboarding wird vier Spielmodi beinhalten. Neben den üblichen Modi wie Singleplayer, Multiplayer (bis zu vier Spieler gleichzeitig) und Freeride liegt der Schwerpunkt auf dem Transworld-Tour-Modus, welcher eine umfangreiche Karriere bietet. Genreüblich müssen diverse Aufgaben bewältigt werden, um neue Sachen freizuspielen und im Spiel weiter voran zukommen. Im Spiel hat man die Wahl zwischen zehn Boardern. Auf den 16 Strecken, welche über den ganzel Erdball verteilt sind, gibt es unterschiedliche Arten von Schnee.
Ob TransWorld Snowboarding wirklich das Zeug zum Hit hat, wird sich am 8. November zeigen. Dann soll der Titel bei uns veröffentlicht werden. Wer die Wartezeit etwas verkürzen will, sollte sich die neuen Screenshots ansehen.

Screenshots:
http://gamespot.com/gamespot/stories/screenindex/0,10866,2881740,00.html

redwolfs Meinung:
TransWorld Snowboarding hat mich grafisch schon lange überzeugt. Ich hoffe, dass der Titel auch spielerisch auf diesem Niveau ist. Ich freue mich auf den 8. November.

Quelle: www.areaxbox.de

e_gz_ArticlePage_Default