Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Tony Hawk's Pro Skater 3 im Gamezone-Test


1 Bilder Tony Hawk's Pro Skater 3 im Gamezone-Test

Im Netzwerk einfach noch besser!


1 Bilder Tony Hawk's Pro Skater 3 im Gamezone-Test
Mit "Tony Hawk's Pro Skater 3" ist ein gelungener Nachfolger entstanden und macht dem Tony-Kult wieder alle Ehre. Die Grafik ist sehr ansehnlich und beeindruckt durch viel Leben in den Areas, gerade auf dem PC kann man das Spiel in extrem hohen Auflösungen starten und somit eine bessere Grafikqualität als auf der Konsolenversion erreichen. So gibt es Arbeiter in einer Fabrik, Passanten und umher fahrende Autos in den Stadtteilen.

Die vielzähligen neuen Tricks und tollen Levels machen dieses Game zu einem absoluten Pflichtkauf. Gerade die Levels sind wieder mit anspruchsvollen Aufgaben versehen und diesmal sind die Missionen noch abwechslungsreicher. Bei den Tricks fällt auch auf, dass nun mit mehr Balance gearbeitet werden muss. Dies macht das Gameplay aber nicht unbedingt schwerer, eher umfassender. Die Balance wurde bei diesen Tricks auf den Konsolen mit dem Analog-Controller gehalten, aber auch auf den gängigen PC-Pads ohne Analog-Stick kommt dieses Feature gut rüber und es fällt fast nicht auf, wenn man ohne Analog-Stick spielt.

Der Sountrack bietet alte und neue Hits hauptsächlich aus der der HipHop und Grunge-Ecke. Viele bekannte Tracks von z.B. The Ramones, Rolins Band, Motorhead und House of Pain gehen verdammt gut ins Ohr und passen einfach ideal zum Skateboard-Feeling das dieses Spiel ausstrahlt.

Natürlich kann man auch wieder seinen eigenen Skater erstellen, und diesen wie auch die originalen Profis aufpowern. Hierfür gibt es neue Decks und die Möglichkeit jedem der Charaktere seine eigenen Tricks zuzuordnen. Das Arsenal an Klamotten und Accessoires ist auch wieder sehr beachtlich. Da kann man sich alles zusammen bauen, vom Trucker, über Punks bis zu Girlie.

Zusätzlich zu den, aus den Konsolenversionen bekannten, Tricks und Levels bietet die PC-Version einen einmaligen Multiplayer-Modus über das Internet der den Spielspass noch mal richtig auf die Spitze treibt. Hier hat man eine Vielzahl an Modes zur Verfügung: Neben simplen Highscore-Matches gibt es Capture the Flag, Slap!, Keep Away oder auch Graffiti bei denen sich das Gameplay nochmals komplett neu präsentiert. Nichts ist schöner als die geübten Tricks und gewählten Outfits anderen Spielern zu zeigen und dabei auch noch das Match haushoch zu gewinnen. Eine ähnliche Langzeitmotivation beim Online-Gaming haben wir bisher nur bei bekannten Ego-Shootern wie z.B. Quake3 oder Counter-Strike erlebt. Die gewählten Outfits aber auch die selbst erstellten Level können komplett online verwendet werden und bieten somit eine fast unerschöpfliche Fülle an Abwechslung.

Die aktuelle PC Version des wohl besten Skateboard-Games aller Zeiten bietet gerade dank dem Multiplayer-Modus eine nicht enden wollende Langzeitmotivation. Die Bedienung ist überraschend einfach gelöst und auch sonst gibt es an diesem Spiel einfach nichts auszusetzen. Wer also Skateboard-Fan ist oder werden will, sollte dieses Spiel auf jeden Fall sein eigen nennen!

Tony Hawk's Pro Skater 3 (PC)
  • Singleplayer
  • 9,1 /10
  • Multiplayer - 
    Grafik 8/10 
    Sound 9/10 
    Steuerung 9/10 
    Gameplay 10/10 
e_gz_ArticlePage_Default