Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Tony Hawk's Pro Skater 3: Grabs, Grinds und vieles Mehr - Leser-Test von Dgbz14


1 Bilder Tony Hawk's Pro Skater 3: Grabs, Grinds und vieles Mehr - Leser-Test von Dgbz14
Mit Tony Hawk Pro Skater 3 kam ein weiterer Teil der Tony Hawk Reihe. Schon für so gut wie jede Konsole ist ein Tony Hawk Spiel erschienen und die Besitzer der Konsolen fasziniert. Eigentlich ist das Spielprinzip der Tony Hawk Spiele immer gleich, man fährt mit sehr detaillierten Fahrern durch große aufwendig gestaltende Landschaften. Zur Story kann man nichts Richtiges sagen, denn es ist keine richtige Handlung vorhanden. Aber dafür sehr viele Einzelspielermodi, wie Karrieremodus oder Skate for fun was man zu zweit spielen kann und somit einer der vielen Mehrspielermodi ist. Das Ziel des Spiels ist es mit allen 13 Skatern den Karrieremodus durch zu spielen und somit Geld zu verdienen um sich alle Skateboards zu kaufen und die Skater mit Statistikpunkten und neuen Tricks auf zu rüsten.
Die Skater sind sehr detailliert gestaltet, man kann bei Sprüngen sogar die Decks der Skateboards erkennen. Außerdem sind die Städte und Parks in denen ihr fahrt sehr detailliert gestaltet und die Tricks sind sehr gut animiert.
Die Musikstücke von Rock- und Heavy Metal Bands, wie Bad Religion sind unübertroffen. Sie lassen die Grinds, Grabs und Manuals sehr gut wirken. Was aber wohl jeden stört ist das Aufschreien bei einem missglückten Trick, aber das wird durch die sehr realen Grindgeräusche und andere wieder interessanter.
Die zahlreichen Modi und vielen Fahrer mit ihren Skateboards lassen das Spiel sehr interessant werden. Das Spiel ist sehr leicht zu bedienen und man hat sehr schnell die vielen verschiedenen Grinds, Grabs, Flips und Manuals drauf. Außerdem wird das spiel durch die coolen Musikstücke und die sehr detaillierte Grafik fast schon perfektioniert.
Dem Spiel fehlt nur eine gute Story, aber für eine perfekte Skateboardsimulation fehlt dem Spiel absolut nichts, es hat eine super detaillierte Grafik, sehr gute Musikstücke die vor allem Skatern gefallen werden und sehr viele Modi die es zu einem perfekten Sportsimulationsspiel machen.

Negative Aspekte:
keine richtige Story

Positive Aspekte:
sehr gute Grafik und sehr guter Sound

Infos zur Spielzeit:
Dgbz14 hat sich 10-20 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

e_gz_ArticlePage_Default