Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Tomato Adventure – Screenshots und Infos


1 Bilder Tomato Adventure – Screenshots und Infos
Nach Golden Sun und Magical Vacation wird Nintendo in Japan bald das dritte Rollenspiel für den Game Boy Advance auf den Markt bringen. Bei dem Game mit dem ungewöhnlichen Namen „Tomato Adventure“ handelt es sich um ein Action-RPG, dessen Story offensichtlich noch seltsamer ist als der Titel. Im Fantasy-Land Ketchup Kingdom werden alle Leute, die keinen Ketchup mögen, in ein abgelegenes Dorf an der Grenze verbannt. Im Dorf der Doropassu (so werden die Abtrünnigen genannt) lebt auch der Held des Spiels, ein Junge namens Demiru. Eines Tages wird seine Freundin Pasaran vom fiesen König Abira entführt und Demiru macht sich natürlich sofort auf den Weg, um seine Angebetete zu retten. Dafür benötigt er spezielle Waffen und es müssen erst einmal alle Bosse (genannt „Super-Kids“) der verschiedenen Gegenden besiegt werden. Insgesamt muss Demiru sechs Landstriche des Ketchup Königreichs durchqueren. Innerhalb der Kämpfe kann man die Angriffe verstärken, wenn man die Buttons im richtigen Moment drückt. Aber im Gegenzug steigt auch der Schwierigkeitsgrad des Spiels, wenn man immer nur starke Attacken einsetzt.
Tomato Adventure wird in Japan am 25. Januar erscheinen, für die USA und Europa werden noch keine Releasetermine genannt. Bei The Magic Box gibt es außer dem Infotext auch noch einige Screenshots und Bilder der wichtigsten Charaktere zu sehen.

Ceilans Meinung:
Eine äh...sehr ungewöhnliche Story :) Und auch die Grafik des Spiels scheint mir doch sehr stark an den japanischen Geschmack angepasst zu sein. Deshalb ist es wahrscheinlich mehr als unsicher ob dieses Game auch im Westen erscheinen wird. Aber irgendwie ist das Ganze mal was Anderes. Die Optik erinnert an ein Bilderbuch und so schlecht sieht das Spiel noch nicht einmal aus. Schade dass es nicht noch mehr Infos zum Gameplay gibt.

Quelle: www.geocities.com

e_gz_ArticlePage_Default