Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Wieder neue Screenshots zu Splinter Cell


1 Bilder Wieder neue Screenshots zu Splinter Cell
Ubi Soft hat wieder einmal einige neue Screenshots des Tom Clancy Spiels "Splinter Cell" herausgegeben. Splinter Cell wird voraussichtlich Ende November auf den Markt kommen. Das Spiel wird es für die XBOX zu kaufen geben.
In Splinter Cell schlüpft der Spieler in die Rolle des Agenten Sam Fisher der zu einer Unterorganisation des amerikanischen NSA gehört. In diesem Game werden alle Missionen von einer einzigen Person, dem Agenten, gespielt. Nicht wie in sonstigen Tom Clancy Spielen, in welchen man mit ganzen Trupps spielt. Splinter Cell wird vollkommen interaktiv sein. Es wird zum Beispiel Ölfässer geben, in welche man Löcher schießen kann um dann später das ausgelaufene Öl zu entzünden. Das bemerkenswerte daran wird sein, dass das Öl genau bis zu dem Einschußloch ausläuft, und was darunter ist, bleibt im Faß. Auch wird es Moves des Agenten geben, wie tauchen oder Purzelbäume schlagen. Er wird Leichen verstecken können oder sich ganz einfach einen menschlichen Schutzschild mitnehmen. Natürlich stehen einem Agenten der NSA auch technische Hilfsmittel zur Verfügung wie zum Beispiel ein Lasermikrofon.
Die grafischen Feinheiten von Splinter Cell beruhen auf einer individuellen Unreal-Machine mit deren Hilfe man viele nette Details bearbeiten konnte.

Die Screenshots findet ihr hier:
http://gamespot.com/gamespot/filters/products/screenindex/0,11104,561102,00.html

tillitoms Meinung:
Da das Game nur auf der XBOX erscheinen wird, werden viele Fans von Spielen wie Metal Gear Solid oder anderen Shootern enttäuscht sein, dass sie Splinter Cell auf ihrer Konsole nicht spielen können. Von den Screenshots her lässt sich schon erkennen, dass dieses Game sehr interessant werden wird.

Quelle: gamespot.com

e_gz_ArticlePage_Default