Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Tom Clancys Raven Shield verschoben


1 Bilder Tom Clancys Raven Shield verschoben
Ubi Soft gab gestern bekannt, dass der Releasetermin für den neuesten Ego-Shooter "Tom Clancys Rainbow Six: Raven Shield" verschoben wurde. Eigentlich sollte das Spiel schon ende November auf den Markt kommen. Es gäbe Entwicklungsverzüge, so Ubi Soft. Das neue Releasedatum sei im Februar des nächsten Jahres. Dank dieser Verzögerung werden auch die Demoversionen zu dem Game später herauskommen. Diese sollten eigentlich mitte September angeboten werden. Die Multiplayerdemo erscheint jetzt im Dezember und die Einzelspielerdemo im Januar 2003.

tillitoms Meinung:
Hoffentlich wird dieses Spiel dann auch so gut, wie es schon öfter mal angepriesen wurde. Nun ja, wenn die Programmierer in Verzug sind, heißt das ja eigentlich, dass sie noch mehr an dem Spiel machen müssen und dieses somit auch besser werden lassen. Sind wir mal gespannt.

Quelle: gamespot.com

e_gz_ArticlePage_Default