Login
Passwort vergessen?
Registrieren

9 neue Screenshots zu "Rainbow Six: Raven Shield" !


1 Bilder 9 neue Screenshots zu
Ubi-Soft arbeitet zur Zeit noch an " Rainbow Six: Raven Shield". Der Macher von "Rainbow Six" aus dem Hause Red Storm, dient nur noch als Berater, weil er momentan am nächsten "Ghost Recon" Teil arbeitet! Dafür ist Ex-Polizist Mike Grasso, bekannt als Kampfchoreograph und Ausrüstungslieferant für Filme wie "The Rock" oder Eraser, für Ubi-Soft am Werk.

Was Realismus angeht, soll der Dritte Teil alle bisherigen toppen. Spiele wie Rogue Spear und Ghost Recon werden sogar schon bei der Polizei und dem Militär für Ausbildungszwecke verwendet! Aber keine Sorge, die Spielbarkeit geht laut Eric Begin (Chefprogrammierer) trotzdem vor.

Leuten, denen die Planungsphase von "Rainbow Six" immer etwas zu schwierig war können sich freuen. Darauf wurde unter anderem das Hauptaugenmerk gelegt, um dies zu verbessern.

Die Engine wird die von Unreal sein und es gibt einige neue Effekte wie z.B. Motion Blur. (Das heißt auf gut deutsch, das Objekte die sich bewegen unscharf werden.)

An der KI wird auch noch heftig gearbeitet. Die Gegner sollen sogar verschiedene Persönlichkeiten haben.

Für Netzwerkspieler ist eine Koop-Kampagne in eingeplant.

Was wohl auch eine sehr große Neuerung ist, sind die neuen Bewegungsmöglichkeit! Die Figuren können mit dem Mausrad bewegt werden. Stufenlos die Haltung ändern ist genau so möglich wie, Robben, ducken, stehen. Auch Objekte wie z.B. Fenster können nun Stufenlos geöffnet werden.

20 neue Waffen wird es geben und in diesem Teil wird noch mehr Wert darauf gelegt, den Einsatz friedlich zu Ende zu bringen. Ohne von der Schußwaffe gebrauch machen zu müssen. Also besser durch Aufgabe und Entwaffnung der Gegner.

Zu guter letzt, hier noch der Link zu den 9 Brandneuen Screenshots (Rechts - Bildergalerie):

http://www.pcgames.de/index.cfm?article_ID=45490

Vilos Meinung:
Tja, da erwartet uns ja ein echt extrem guter Taktik-Shooter. Also ich verspreche mir viel, von dem was ich jetzt gelesen habe. Das wird sicher eines der Spiele des Jahres!

Quelle: www.pcgames.de

e_gz_ArticlePage_Default