Login
Passwort vergessen?
Registrieren

The Simpsons: Hit & Run - GTA für Simpsonsfans! - Leser-Test von mikmaxim


1 Bilder The Simpsons: Hit & Run - GTA für Simpsonsfans! - Leser-Test von mikmaxim
Unter Berücksichtigung der sehr populären Zeichentrickserie "The Simpsons" wäre es sehr verwunderlich, wenn auch auf den Next-Generation-Konsolen nicht eine weitere Folge mit den seltsamen Darstellern erschienen würde. Den Anfang machte aber schon vor langer Zeit "The Simpsons Arcade" von Konami, und es folgten ca. 15 weitere Spiele von den unterschiedlichsten Genres - vom Jump 'n Run über Skateboarding bis zum Wrestling - was man eigentlich alles mit einer zugkräftigen Lizenz machen kann! "The Simpsons: Hit & Run" ist bereits der Nachfolger vom "The Simpsons: Road Rage", dass vor ein paar Jahren die PS2, Xbox und Cube unsicher machte.

Im Grunde genommen kann man das Spiel als eine "Verarbeitung" der Ideen der GTA-Serie bezeichnen - riesige Locations, schnelle Autos, jede Menge Aufgaben - und kein einziges Tropfen Blut. Der letzte Element mag vielleicht einigen von euch nachteilig erscheinen, aber für solche Zocker gibt es eben "Manhunt".

Die Stadt ist in drei große Zonen eingeteilt, und jeder der sieben Levels bietet uns ein zusätzliches (als Hauptgewinn winkt hier ein neues Fahrzeug! ) und drei Straßenrennen an. Außerdem befinden sich in jedem Level 20 Wespen, die es auszuschalten gibt, und 7 Karten (jede von ihnen ist einer Episode der Serie gewidmet). Beim Einsammeln aller Karten in einem Level kann man eine Strecke im Bonusspiel freischalten, wo gleichzeitig vier Spieler teilnehmen können.

Das größte Problem von "The Simpsons: Hit & Run" sind die Missionen, die ziemlich eintönig ausgefallen sind. Hier eine komplette Auswahl an Aufgaben:

1. "Von Punkt A den Punkt B in vorgegebener Zeit erreichen" (als Abwechslung - mit gleichzeitigem Überholen des Rivalen);
2. "Einem Auto folgen" (als Variante - gleichzeitig alle Items einsammeln, die davon rausfallen);
3. "Von einem Auto in vorgegebener Zeit fliehen" (als Variante - gleichzeitig alle Items einsammeln, die davon rausfallen);
4. "Das Auto des Gegners zum Schrott machen" (es ist mir fast schon peinlich, aber mal wieder als Variante - gleichzeitig alle Items einsammeln, die davon rausfallen).

Am Anfang macht das Ganze auch ziemlich viel Spaß, geht aber bereits nach einigen Stunden stark leider auch schon auf die Nerven. Etwas Abwechslung bringt das Durchstöbern der Levels auf der Suche nach Karten und Wespen, und die zusätzlichen Bonusmaterialen (z. B. neue Kleidung für die Darsteller) motivieren auch später immer mal wieder, die Konsole anzuschmeißen und 100% in jedem Level zu bekommen.

Als Helden stehen uns fast alle Mitglieder des Simpsonsclans zur Verfügung, alle mit ihrem spezifischen Humor versehen. Die Protagonisten (deren Stimmen von denselben Akteuren wie auch in der Serie übernommen wurden) sagen manchmal solche lustige Sprüche vor sich hin, dass man schon fast unfreiwillig zum Schmunzeln veranlasst wird. Die Kameraführung ist leider nicht immer optimal, stellt jedoch im Verlauf des Spiels kein sehr großes Problem dar.

Eine passende Atmosphäre schafft auch die Grafik des Spiels, obwohl sie alleine für sich gesehen nicht genial ist. Die Musik ist größtenteils unauffällig, unterstreicht aber den jeweiligen Charakter (es ist somit selbstverständlich, dass z. B. beim Spielen für Lisa man mit Saxophonmusik verwöhnt wird).

"Tue Simpsons Hit & Run" ist nicht nur das bislang wohl beste Spiel mit den Kulthelden, sondern auch ein lustiger und kurzweiliger Zeitvertrieb für alle, die dem Charme der Serie nicht völlig abgeneigt sind. Als Ergebnis erhalten wir hier eine stimmungsvolle Mischung aus GTA und "Crazy Taxi", die alle Fans der Serie begeistern dürfte.

Negative Aspekte:
Eintönige Missionen, etwas zu leicht.

Positive Aspekte:
Interaktive Spielumgebung, dynamisches Gameplay.

Infos zur Spielzeit:
mikmaxim hat sich 10-20 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    mikmaxim
  • 7.5%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • 8.2/10
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 7/10
    Steuerung: 8/10
    Sound: 7/10
    Atmosphäre: 8/10
e_gz_ArticlePage_Default