Login
Passwort vergessen?
Registrieren

The Simpsons: Hit & Run - Hier kommen die Tempolümmel - Leser-Test von canoejoe


1 Bilder The Simpsons: Hit & Run - Hier kommen die Tempolümmel - Leser-Test von canoejoe
Der Liste von Videspielportierungen unserer Lieblingsfamilie ist lang.
Wie viele davon waren wirklich gut?
Das zuletzt erschiende Spiel trug den Titel Road Rage und war ein dreister Crazy Taxi Klon.
Obwohl das Prinzip gut geklaut war, konnte das Spiel nicht wirklich überzeugen.
Das neuste Spiel um Homer, Bart, Marge, Lisa, Maggie und co. trägt den Titel Hit and Run.
Ob Fans diesmal ein Grund zum freuen haben, lest ihr natürlich hier im Test.

Grafik: 8 Punkte
Die Grafik ist sehr schlich gehalten.
Das ist aber weit weniger schlimm, weil der Stil der Serie ähnelt.
Die Farben sind sehr bunt und alle anderen Objeckte eher eckig, aber wie gesagt, dass scheint durchaus gewollt zu sein.
Ansonsten läuft das Spiel relativ flüssig und die Ladezeiten gehen in ordnung.
Schade ist nur das Springfield in 7 Levels geteilt wurden.
Ob Pc oder einer der Konsolen, das Spiel sieht überall gleich aus.

Sound: 9 Punkte
Hier macht das Spiel alles richtig. Für die deutsche Synchronisation wurden die original Sprecher der deutschen staffel verpflichtet.
Das hüpft das treue Simpsons Herz.
Die Musik ist ebenfalls aus der Serie entnommen.

Bedienung: 8 Punkt
Nicht nur das Gameplay sondern auch die Steuerung wurde frech von GTA geklaut.
Wer ein Spiel der Serie schon einmakl gespielt hand, fühlt sich sofort heimisch.
Allerdings ist sie nich gans so ausgereift und präzise, deswegen nur 8 Punkte.
Wer Gta bereits besitzt, dem empfehle ich, sich das Simpsons Spiel für die selbe Plattform anzuschaffen, da ihr euch dann an keine neue Steuerung gewöhnen müsst.

Gameplay: 8 Punkte
Wie sagt man so schön, gut geklaut ist besser als schlecht selber gemacht.
Also muss das Motto bei den Entwicklern von Simpsons Hit and Run gewesen sein, Klau bei den besten.
Und die erfolgreiche serie GTA bot sich wohl gerade so günstig an.
Das ganze ist fast schon dreistt, aber naja.
Natürlich ist das Gameplay nicht so genial, wie das des großen Vorbilds.
Die Missionen beschränken sich fast nur auf recht simplen Fahreinlagen.
Im Spiel dürft ihr mit Bart, Homer, Lisa, Marge oder Apu hinter das Stuer eines, aus der Serie entnommende, Fahrzeug steigen.
Was noch mehr Spaß macht ist das Münzensammeln, den in ganz Springfield sint Münzen versteck, mit denen ihr zum Beispiel neue Kostüme kaufen könnt.
Zu bemängeln ist allerding die Orientierung, die gerade Anfänger schwer fällt.

Atmosphäre: 10 Punkte
Das wichtigste bei einem Simpsons Spiel ist ein witzige Atmosphäre und die ist bei dem Spiel garantiert. Am Anfang wärend dar zum Beispiel die vielen witzigen Samples von den Originalsprechern wie "Wir sind die super durchtrainierten Tempolümmel".
Dazu kommt dass ihr alle bekannten Orte besuchen, wie zum Beispiel Moes Taverne oder den Kwik E' Markt, wo ihr einen eingefrorenen Jasper im Kühlfach findet. Diese versteckten Seitenhiebe auf die Serie findet ihr in der ganzen Stadt versteckt und sind wirklich witzig und rufen schöne Erinnerung hervor.
Auch sehr witzig sind die vielen Kostüme, die ihr euch von den gesammelten Münzen kaufen dürft. Ich lasse Homer nur noch in einem Muumuu herum laufe, wie in der Folge "Der behinderte Homer". Auch hier folgt ein Originalsample aus der Serie wie >>Ich will doch nicht wie ein Exzentriker ausshen... ich nehme einen Muumuu<<.
Natürlich findet ihr auch alle, aus der Serie bekannten, Chraktere wie Moe, Skinner, Barney oder Polizei Chief Wiggum im Spiel wieder.
Simpsons Fans haben wirklich allen Grund zum jubeln.

Fazit: 8, 4 Punkte
Meiner Meinung nach kommt, aufgrund der Atmosphäre und der original Sprecher, kein Fan der Serie um das Spiel drumherum.
Jeder der ein nettes Spiel mit vielen Fahrmissionen sucht und GTA schon durch hat oder im das Spiel zu ernst ist, darf auch einen Blick riskieren.
Alle die einen "seriöses" Fahrspiel möchten und mit der gelben Familie nichts am Hut haben sollten allerdings einen großen Bogen um das Spielmachen.
Das Spiel macht auf allen Konsolen und dem Pc gleich viel Spass und ist bereits als Budget Titel erhältlich.
Letzendlich verabschiede ich mich mit den Worten von Bart Simpson "Eat my Shorts"

Negative Aspekte:
dreistes Plagiat von GTA

Positive Aspekte:
das beste Simpsonsspiel

Infos zur Spielzeit:
canoejoe hat sich 10-20 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    canoejoe
  • 8.4%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • -
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 8/10
    Steuerung: 8/10
    Sound: 9/10
    Atmosphäre: 8/10
e_gz_ArticlePage_Default