Login
Passwort vergessen?
Registrieren

The I of the Dragon - Erste Infos und Screenshots


1 Bilder The I of the Dragon - Erste Infos und Screenshots
Bei diesem Spiel handelt es sich um ein neues Action-RPG, welches vom (bei uns wohl mehr als unbekannten) Moskauer Entwicklerteam Primal Software angekündigt wurde. Gamespot hat zu diesem Titel erste Informationen und Bilder veröffentlicht. In einem paradiesischen Fantasy-Land ist alles in wunderbarster Ordnung bis eines Tages Horden von Monstern dort einfallen. Die gemeinen Gestalten aus einem dunklen Reich zerstören alles was ihnen in die Finger kommt und zahlreiche Bewohner werden grausam umgebracht. Der Ältestenrat des Landes sieht daraufhin keinen anderen Ausweg als ein uraltes Beschwörungsritual durchzuführen. Der Geist, welcher die Menschen retten soll, braucht jetzt nur noch einen passenden Körper. Und zwar einen möglichst starken. Deshalb fällt die Wahl auf einen Drachen, was wiederum zu Problemen führt weil es in der Welt nicht mehr allzu viele Geschöpfe dieser Art gibt. Schließlich wird doch noch ein letzter Drache gefunden, welcher aber noch sehr jung und unerfahren ist. An dieser Stelle beginnt das Spiel und man muss den kleinen Drachen zu einem mächtigen Kämpfer gegen das Böse machen.
Diese Story und viele weitere Infos findet ihr auch auf der (zum Glück englischen) Webseite von Primal Software unter folgendem Link:
www.primal-soft.com/story.shtml
Man erfährt z.B., dass drei verschiedene Drachen mit unterschiedlichen Fähigkeiten zur Verfügung stehen und dass es drei Arten von Magie gibt (Feuer, Luft und Erde).
Möglicherweise wird das Spiel auch für Konsolen umgesetzt werden. Auf der Homepage gibt es außerdem auch noch Artworks und die Screenshots zum Game zu bewundern.

Ceilans Meinung:
Ich muss sagen, dass ich dieses Spiel wirklich interessant finde. Als Drache durch die Gegend zu laufen bzw. zu fliegen stelle ich mir ganz schön cool vor. Und die Entwickler haben sich offensichtlich einiges vorgenommen. Auf der Homepage gibt sehr viele interessante Infos und vor allem die "Game Features"-Sektion ist einen Blick wert.

Quelle: gamespot.com

e_gz_ArticlePage_Default