Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Seaman nun auch auf dem Game Cube


1 Bilder Seaman nun auch auf dem Game Cube
In Japan war das Spiel "Seaman" auf Segas Dreamcast ein sehr erfolgreiches Game. An die 500 000 Spieleeinheiten sollen über den Ladentisch gegangen sein. Es handelt sich dabei um eine Art Haustiersimulation, in der man mit einem Microfon kantakt mit Seaman aufnimmt.

"Vivarium" plant nun dieses erfolgreiche Spiel auch auf dem Game Cube umzusetzten. Dabei soll es aber keine Portierung der Dreamcast oder Playstation Version werden, eher will man ein komplett neues Spiel programmieren. Dabei soll auch die Gamlinkfunktion der Game Cube und Game Boy Advance unterstützt werden

perfect007s Meinung:
Die japanischen Videospieler standen schon öfters mal auf ausgefallenere Spieletitel, die im Westen nicht so erfolgreich waren oder erst gar nicht erschienen sind. Wie zum Beispiel das sehr ähnlich gestalltete "Hey You, Pikachu". Doch dieses Spiel scheint recht interessant zu werden, vor allem da dieses Spiel um einiges erwachsender wirkt wie der genannte Pokémon Titel. Vor allem wird die Gamelinkfunktion einige neue Möglichkeiten bieten, auf die ich schon sehr gespannt bin. Bleibt nur noch abzuwarten wie Vivarium das ganze technisch und vor allem mit der Sprachkommunikation auf dem Game Cube zu stande bringt.
Auf jeden Fall ist es für Nintendo ein Titel, der ihren Absatz an Konsolen in Japan meiner Meinung nach steigern könnte und somit wieder mehr an Boden gewinnen könnte.

Quelle: www.nintendonewsonline.com

e_gz_ArticlePage_Default