Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Team Factor – Neues Interview


1 Bilder Team Factor – Neues Interview
Der teambasierte Egoshooter Team Factor (der Name ist also sehr passend) wird oft als potenzieller Counterstrike-Konkurrent bezeichnet und das Spiel wurde in den letzten Monaten schon des öfteren erwähnt. In einem, leider recht kurzen, Interview bei Lone Gamers werden einige interessante Themen wie etwa der aktuelle Entwicklungsstand und die Besonderheiten des Spiels angesprochen. Auf der offiziellen Homepage wurden schon vor ein paar Tagen einige neue Screenshots veröffentlicht, aber die Bilder wurden hier noch nicht erwähnt. Interessierte Actionfans sollten sie also ruhig mal anschauen: www.7fx.com/gallery.html#scrshots
Team Factor wird von einer aufstrebenden tschechischen Firma namens 7FX entwickelt und das Spiel ist gleichzeitig das erste Projekt des Teams. Die einzelnen Mitarbeiter waren aber teilweise schon an der Entwicklung anderer Spiele beteiligt. Die Leute von 7FX stammen alle aus Prag und der Umgebung der Stadt, aber darüber hinaus gibt es noch ein paar internationale „Supporter“. Team Factor wird anschließend in einem Satz beschrieben. Es geht um Spezialeinheiten und das Spiel soll vor allem auf Multiplayer-Partien ausgerichtet sein. Die Entwickler haben Singularity Software als Publisher ausgewählt, weil diese Firma angeblich besonders fair und verständnisvoll ist. Die anderen Publisher wollten unbedingt eine tolle Demo sehen, aber die Leute von Singularity Software haben sich wirklich mit dem Spiel beschäftigt und sie haben es sich vor Ort angeschaut. Eine der großen Stärken des Spiels soll seine Vielseitigkeit sein. Man kann die verschiedensten Taktiken einsetzen und die Spieler haben sehr viele Auswahlmöglichkeiten. Am Anfang wählt man ein Team aus (es gibt drei unterschiedliche Gruppen mit passenden Eigenschaften) und anschließend kann man eine spezielle Klasse aussuchen. Dadurch wird zum Beispiel festgelegt welche Waffen und Ausrüstungsgegenstände man zur Verfügung hat. Zusätzlich gibt es verschiedene Skins und ein paar andere Einstellungsmöglichkeiten. In Team Factor gibt es im Prinzip zwei Spielvarianten. „Arcade“ ist besonders actionorientiert und im Gegensatz dazu gibt es den so genannten „Realistic-Mode“, in dem vor allem einige Rollenspiel-Elemente auftauchen. Die Karten schränken die Bewegungen der Spieler kaum ein und sie können dadurch überall hin laufen. Team Factor soll durch die bereits erwähnte Vielseitigkeit die unterschiedlichsten Spielertypen ansprechen. Man kann so unter anderem als geschickter Scharfschütze, als Nahkampfspezialist oder mit mächtigen Waffen ausgerüstet an den Start gehen. Teamwork ist in einem solchen Spiel natürlich das wichtigste Element und ein passender Spezialist kann beispielsweise mit einem Granatenwerfer angreifen bevor seine Kumpels die Stellungen der Feinde einnehmen. Das Spiel ist im Moment zu etwa 95 Prozent fertig gestellt und die eigentlichen Entwicklungsarbeiten sind im Prinzip abgeschlossen. Jetzt wird nur noch getestet und „poliert“. Ursprünglich sollte Team Factor schon im März erscheinen, aber das dürfte wohl nicht mehr ganz hinhauen. Ein neuer Releasetermin wird aber leider nicht genannt. Die Entwickler arbeiten schon an ein paar neuen Projekten und sie wollen sich auch nach dem Release des Spiels um weitere Verbesserungen kümmern (was wohl bedeuten soll dass zusätzliche Karten und andere Elemente veröffentlicht werden).

Ceilans Meinung:
Mehr stand in dem Interview leider nicht drin, aber es ist eigentlich auch so nicht völlig uninteressant. Finde ich zumindest ;) Man kann sich das Ganze ruhig mal durchlesen, den das kann schließlich nie schaden. Ich weiß nicht ob Team Factor dem großen Vorbild Counterstrike gefährlich werden kann, aber es könnte auf jeden Fall eine gute Alternative für alle Multiplayerfans werden. Ich kann mit Counterstrike und ähnlichen Spielen aber einfach nichts anfangen und Team Factor ist für mich deshalb nicht so spannend. Allgemein wurde es aber schon ziemlich oft gelobt.

Quelle: www.lonegamers.com

e_gz_ArticlePage_Default