Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Erstes Video zur Tales of Serie


1 Bilder Erstes Video zur Tales of Serie
Genau vor zwei Tagen hielten Nintendo und Namco eine Pressekonferenz ab, in der man die engere Zusammenarbeit darstellte. Namco wird ab sofort die Nintendokonsolen stärker mit Spielen beliefern. Mit Star Fox arbeiten sie sogar an einem Nintendoproduct. Beide Firmen werden sich um Star Fox kümmern, welches für den GameCube und dem Acardeboard erscheinen wird. Doch hat Namco eine Vielzahl an weiteren Spielen für den GameCube und den GameBoy Advance angekündigt. Darunter auch die RPG Serie Tales of.
Während die Playstation besitzer noch mit der Tales of Destiny Serie beglückt werden, wird man für den GameCube (und den GameBoy Advance) neue Spiele entwickeln, die den Namen Tales of Phantasia haben sollen. Das Spiel wird komplett in Cell-Shading gehalten sein. Erscheinen wird es vorraussichtlich um Juli 2003 in Japan, aber man sei zuversichtlich, dass es auch den Weg in den Westen finden wird. Zu dem Spiel möchte Namco übrigens auch noch jede menge anderer Dinge auf den Markt bringen wie Comics oder CD’s.

Zum GameCube Spiel ist nun auch schon das aller erste Video aufgetaucht. Dieses stammt von der Pressekonverenz. Dieses Video ist knapp 45 Sekunden lang und mit 5,8 MB noch recht klein gehalten. Denn dieses sollte sich keiner entgehen lassen. Die Bilder die bisher aufgetaucht sind, waren alle schön und gut, das ganze aber in laufenden Bildern zu sehen ist fantastisch. Man sieht den Protagonisten durch einige sehr detailierte Städte gehen, dabei läuft das Spiel aber nicht gerade langsam ab. So kommt man an einer Wüstenstadt oder einem verschneiten Gebirgsdorf vorbei. Die Kammera scheint dabei immer den Blickwinkel so zu ändern, dass man die beste Sicht hat. Man erkennzt schon an diesen Ausschnitten erkennen, wie liebvoll man an die Gestalltung der Umgebungen rangeht. Auch wenn alles im Chell-Shading-Look gehalten ist, wirk das ganze trotzdem nicht zu Cartoonhaft, sondern eher wie ein sehr guter Disneyfilm. Das Video wurde bei IGN veröffentlicht uns ist, wie gesagt, direkt von der Präsentation aufgenommen worden. Dadurch ist natürlich die Qualität nicht spitzenmäsig, aber trotzdem noch gut. Nur das Bild selber wackelt halt ein wenig.

Das Video könnt ihr über den folgenden Link anschauen (plus ein paar Bilder):
http://mediaviewer.ign.com/ignMediaPage.jsp?channel_id=74&object_id=481670&adtag=network%3Dign%26site%3Dcubeviewer%26pagetype%3Darticle&page_title=First+Movie%3A+Tales+of+Phantasia

perfect007s Meinung:
Ich war ja bisher noch nicht allzu begeistert von dem Spiel. Die Bilder waren zwar alle recht schön, aber das Interesse an dem Spiel hat es bei mir nicht geweckt. Als ich das Ganze nun in laufenden Bilder gesehen hatte war ich sehr beeindruckt. Vor allem wie detailreich die Entwickler alles gestalltete hatte und die Kammerafürhung. Vor allem die Kammera brachte irgendwie sehr viel leben in das Spiel. Ich kann nun hoffen, dass man die Tales of Phantasia Spiele auch im Westen veröffentlicht, damit wir auch an solche Spieleperlen rankommen können.

Quelle: www.gu-videogames.de

e_gz_ArticlePage_Default