Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Erste Infos und Screens zu Tales of Destiny 2


1 Bilder Erste Infos und Screens zu Tales of Destiny 2
Endlich wurden erste Information zu Tales of Destiny 2 von Namco veröffentlicht.
Es wird sich, wie schon beim Vorgänger Tales of Destiny (PSX), um ein Rollenspiel handeln.

Die Story wird sich 20 Jahre nach der von Teil 1 abspielen. Da 20 Jahre keine Ewigkeit sind, könnte man theoretisch auch wieder mit den alten Charackteren spielen.
Dies wurde von Namco aber gleich dementiert. So wird es 2 komplett neue Helden geben. Zum einen wäre da der Schwertkämpfer Kyle und zum anderen Lyla. Wie am Namen unschwer zu erkennen ist, handelt es sich dabei um eine Frau.

Die Grafik hat sich leider nur minimal geändert. So ist das Spiel teils in 2D (Kämpfe, Dungeons, Städte) und teils in 3D (Oberwelt) gehalten. Bei den Kämpfen werden voraussichtlich bis zu 3 Helden teilnehmen können. Während des Kampfes soll man allerlei Bewegungsfreiheit haben. Das heißt, dass sich die Figuren auf dem Kampffeld frei bewegegen können. Spezial-Attacken oder Zauber werden durch bestimmte Joypad-Kombinationen ausgeführt. Diese werden ähnlich wie in einem Beatem Up eingeben.
Desweiteren wurde bekannt gegeben, dass die Story und die Spiel-Ereignisse nicht linear sein werden. Auschlagebend dafür sind die vielen verschiedenen Antwortmöglichkeiten, die man in den Gesprächen mit den Menschen haben wird.

Release: Dezember 2002 (Japan)

Erste Bilder zum Spiel kann man unter folgenden Links betrachten:

http://www.gf-data.de/gamefront-temp/tod21.jpg
http://www.gf-data.de/gamefront-temp/tod22.jpg

Sarumans Meinung:
Das mit der Story und den Ereignissen wirkt sehr interessant wie ich finde. So etwas könnte es ruhig öfters in RPGs geben.
Die Grafik könnte besser sein, aber das ist nicht sonderlich störend, denn es gibt genügend geniale RPGs die in 2D gehalten wurden.
Ich bin zumindestens schonmal sehr gespannt wie das fertige Spiel sein wird.

Quelle: www.gamefront.de

e_gz_ArticlePage_Default