Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Super Mario Sunshine: Mario is back - Leser-Test von Luigi


1 Bilder Super Mario Sunshine: Mario is back - Leser-Test von Luigi
Die Story finde ich super, man weis nicht zu beginn des Spieles wer der "BÖSE" ist. Ich habe immer gedacht es ist Bowser der eine Mütze auf hat die ihn in einer Mario ähnlichen Figur zeigen läßt. Aber da lag ich wohl falsch. Die Grafik im Spiel ist richtig gut für Mario, es hat immer noch was von Mario 64, aber jetzt mit noch mehr kleineren Details und viel besseren Effekten. Die Wassereffekte sind wirklich der Hammer, dass ist so was von real das es schon fast wirklich wirkt. Das habe ich bis dato noch nicht in so einem Genrespiel gesehen. Auch das Hitzeflimmern ist total realistisch. Man kommt nur vom hingucken schon ins schwitzen: -). Mario sieht super mit seinem "neuem" T-Shirt und der Wasserkanone aus. Es gibt alte Gegner und neue, alles sehr bunt. Aber bei einem Mario Spiel muss es alles bunt sein. Das heisst nicht das es nix für ältere Spieler ein Kinder Spiel ist. Das ist es auf keinen Fall. Der Sound ist wie bei Super Mario 64, dass finde ich gut das es so gemacht wurde. Auch die Musik ist 100%ig genial für Mario Sunshine. Die Steuerung ist wie bei Super Mario 64, einfach genial. Aber das beste finde ich ist, dass Yoshi das erste mal in 3D zuspielen ist, auch mit Yoshi bleibt die Steuerung super. Man hat Mario immer unter voller Kontrolle auch mit Yoshi. Der Schwierigkeitsgrad ist auf der einen Seite sehr leicht, wie zum Beispiel die Hauptziele und manche Bonuswelten, wo man alle Roten Münzen in der bestimmen Zeit einsammeln muss. Aber auf der anderen Seite finde ich es schwer alle 240 blauen Münzen zu bekommen, da hätte man sich was einfallen lassen müssen das es nicht ganz so schwer ist. Obwohl es schwer ist alle 120 Shines zu bekommen habe ich es geschafft. Ich wollte einfach nur alle Shines habe. Der Spielspass macht es möglich, dass man immer und immer weiter sucht. Findet man eine blaue Münze, ist man so froh als hätte man eine Shine bekommen: -). Keine Frage, Super Mario Sunshine macht viel viel Spass, aber persönlich finde ich Super Mario 64 immer noch besser. In Super Mario Sunshine fehlen mir die Welten wie zum Beispiel eine Eiswelt, eine Wüstenwelt und ein schönes Schneelevel. Aber Mario will ja Urlaub machen und will sich von allen dem entspannen. Woher soll Mario wissen, dass auf seiner Urlaubsinsel was faul ist? Super Mario Sunshine soll ja auch der zweite Teil von Super Mario 64 sein. Wer Super Mario 64 durch hat der brauch auch mal Urlaub. Aber was kommt immer nach einem Urlaub? Wir können uns das wohl schon alle vorstellen was kommen kann und kommen wird. ;-) Aber jetzt will ich noch zwei Sachen sagen die mir nicht gefallen haben. Erstens, die Kamera KI ist schlecht man muss viel zu viel mit dem C-Stick nachführen, dass macht den Spielspass ein bisschen schlechter. In Super Mario 64 war die Kamera KI perfekt. Ich weiss nicht wieso die Kamerasicht so schlecht ist. (? ) Auch wenn man in Berglücken ist kann man Mario nicht sehen, weil die Kamera hinterm Berg ist und man weiss nicht wo es lang geht. Da muss man sich erst mal vorsichtig drehen und L drücken, damit man Mario wieder sieht. Noch etwas zur Kamera: warum kann man nicht die Kamera hinter Mario zentrieren? Das finde ich auch schade das, dass nicht geht. In Super Mario 64 ging es: -) Und Nummer zwei ist, dass Yoshi nicht soviel im Spiel zu tun hat. Man brauch Yoshi um alle 120 Shines zu bekommen also ist Yoshi wichtig aber er wird nicht voll genutzt. Das Yoshi überhaupt im Spiel ist macht Nummer zwei schon wieder fasst überflüssig ;-) Wer Super Mario 64 hat muss sich Super Mario Sunshine kaufen und Mario Fans erst recht. Und noch mal zum Schluss: Es ist für alle Altersklassen nicht nur für kleine Kinder. Ich wünsche euch viel Spass mit Mario und viel Glück bei der Suche nach allen 120 Shines.: -)

Ich kann das Spiel allen Leuten empfehlen die einen Game Cube haben und auch noch Mario Fans sind.: )

Super Mario Sunshine unterstützt die Memory Card mit 7 Seiten, zum abspeichern von Shines. Man kann immer speichen wann man will!! !

Negative Aspekte:
Manchmal schlechte Kamerasicht

Positive Aspekte:
Langer Spielspass

Infos zur Spielzeit:
Luigi hat sich 100+ Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    Luigi
  • 9.8%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • 9.2/10
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 9/10
    Steuerung: 10/10
    Sound: 10/10
    Atmosphäre: 10/10
e_gz_ArticlePage_Default