Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Super Dodge Ball Advance: cooles Völkerballspiel - Leser-Test von mck


1 Bilder Super Dodge Ball Advance: cooles Völkerballspiel - Leser-Test von mck
Super Dodgeball Advance ist ein sehr spaßiges Völkerballspiel. Jede Mannschaft hat sieben Spieler: vier in der eigenen Spielhälfte und drei um die des Gegners. Die Regeln unterscheiden sich von denen des echten Spiels um ein lustigeres Gameplay zu ermöglichen. Wie beim richtigen Völkerball muss man bei Super Dodgeball Advance versuchen die gegnerischen Spieler mit dem Ball zu treffen. Wird ein Spieler jedoch getroffen muss er das Feld nicht verlassen, sondern er verliert Lebensenergie. Wenn man schnell den A-Knopf drückt kann man die Bälle fangen und verliert nichts. Wurde ein Spieler oft getroffen "stirbt" er und fliegt als Engel aus dem Bild. Die Mannschaft, die zuerst alle vier Spieler in ihrer Hälfte verloren hat, verliert. Das klingt relativ simpel es gibt aber noch einige Kleinigkeiten, die das Spiel interessant machen. Wenn der Ball geworfen wird, kann man seine Flugrichtung immer noch ändern, deshalb kann man Würfe auf bestimmte Spieler vortäuschen und die Richtung im letzten Moment ändern, um unerwartet zuzuschlagen. Man kann auch laufen und über die Mittellinie spingen und im Flug die Gegner abwerfen. Besonders originell sind auch die Spezialwürfe die die Spieler beherrschen. Sie haben lustige Animationen und richten ein sehr viel höheren Schaden an. Hierbei bleibt der Ball zum Beispiel in Luft hängen um im nächsten Moment blitzschnell einen Gegner zu treffen, oder er macht einen Bogen und fliegt erst dann auf sein Ziel zu. Diese Tricks erinnern an Nintendo World Cup auf dem NES (falls das noch jemand kennt).
Die Grafik ist nicht schlecht, die Spieler sind Animetypisch gemalt. Auch die Menüs sind recht schick.
Neben einer Meisterschaft und Einzelspielen gibt es noch den Multiplayermodus, bei dem 2 Spieler gegeneinander antreten können.

Mein Fazi: Ein etwas ungewöhnlicher Titel, der gerade weil er so verrückt ist eine Menge Spaß macht. Er ist jedoch recht schnell durch, ein kleines Match zwischendurch macht aber immer wieder Spaß.

Negative Aspekte:
wenig Abwechslung, zu leicht

Positive Aspekte:
ulkiges Gameplay

Infos zur Spielzeit:
mck hat sich 10-20 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    mck
  • 8.0%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • -
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 8/10
    Steuerung: 8/10
    Sound: 7/10
    Atmosphäre: 9/10
e_gz_ArticlePage_Default