Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Super Bust A Move – Neue Screenhots und Infos


1 Bilder Super Bust A Move – Neue Screenhots und Infos
Das Game ist der neuste Teil der erfolgreichen Puzzlespiel-Reihe Bust A Move von Taito. Wie gewohnt sollen mit einer Vorrichtung am unteren Bildschirmrand bunte Bälle nach oben geschossen werden. Dort befinden sich weitere Kugeln, die alle aufgelöst werden müssen, um die Spielstufe zu beenden. Wenn drei oder mehr gleichfarbige Bälle verbunden werden, verschwinden sie und es kann zusätzlich zu komplizierten Kettenreaktionen kommen.
In der Game Boy Advance-Version wird es zwei klassische Spielvarianten sowie einen neuen Spielmodus geben. Unter anderem kommen dabei spezielle Kugeln zum Einsatz (zum Beispiel Mini-, Riesen-, Metall- und Sternenkugeln), welche alle verschiedene Auswirkungen auf das Spielgeschehen haben. Man darf sich aus zehn Figuren mit unterschiedlichen Spezialfähigkeiten eine auswählen und kann auch in einem Zweispielermodus gegen einen menschlichen Gegner antreten. Dafür wird jedoch ein eigenes Modul für jeden benötigt.
Zu Super Bust A Move gibt es drei neue Screenshots zu sehen.

Ceilans Meinung:
Die Bust A Move-Spiele haben mir schon immer Spaß gemacht. Der neuste Teil scheint wieder genauso niedlich und lustig zu sein wie die Vorgänger. Ich frage mich nur ob es sich lohnt, die GBA-Umsetzung zu kaufen, wenn man zum Beispiel schon das GBC-Spiel hat. Da warte ich lieber erst mal ab, was an Verbesserungen geboten wird.

Quelle: www.puissance-pocket.com

e_gz_ArticlePage_Default