Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Screenshots und Infos zu Summoner 2 für Gamecube


1 Bilder Screenshots und Infos zu Summoner 2 für Gamecube
Auf dem PC und der Playstation 2 konnte der erste Teil des Echtzeit-Rollenspiels Summoner schon einige Erfolge feiern und auch der Nachfolger für die PS2 scheint sehr gelungen. Doch was bisher nur den Besitzern von Sony Konsolen und Computern vorbehalten war, wird bald auch das Herz eines Gamecube Fans erfreuen. THQ hat erste Details und Screenshots zu " Summoner 2: The Prophecy " veröffentlicht und lässt damit schon einiges an Vorfreude aufkommen.
Anhand der Pressemitteilung und der ersten Screenshots lässt sich jedoch vermuten, dass man bei der Gamecube Version des Rollenspiels kein komplett neues Game, sondern eher eine Umsetzung von " Summoner 2 " gemacht hat. Dies soll aber durch mehrere Zusatzcharaktere, weitere Quests und neue Ortschaften den Spielspass auf keinen Fall mindern. In dem Spiel selbst übernehmt ihr die Steuerung der attraktiven Königin Maia, die laut der Prophezeiung eine wiedergeborene Göttin darstellt und in der Lage sein soll, ihr Volk zu retten. Nun liegt es an euch, diese Prophezeiung zu erfüllen und hierzu müsst ihr gegen zahlreiche Gegner an vielen verschiedenen Orten antreten. Trotz der vielen actionhaltigen Kämpfe, müsst ihr zusammen mit euren Mitstreitern auch sehr taktisch vorgehen. Auch Zauber und Items müsst ihr richtig einsetzen, um eure Feinde zu schlagen. Hinzu kommt, dass sich die Königin Maia im weiteren Verlauf des Spiels in verschiedene mächtige Summon Monster verwandeln kann.
Das Echtzeit Rollenspiel " Summoner 2: The Prophecy " für Gamecube wird vorraussichtlich im zweiten Quartal 2003 in den Läden stehen. Die Screenshots zu dem Game findet ihr unter http://gamesweb.com/konsolen/screenshots/detail.php?item_id=29300 .

Olli007s Meinung:
Die Details zum Inhalt und Gameplay des Rollenspiels hören sich ja schonmal sehr gut an aber wenn ich mir die Screenshots so ansehe, ist das ganze grafisch nicht sehr toll umgesetzt worden. Ich hoffe mal dass das Ganze in der Endversion auf dem Gamecube noch anders aussieht, denn da ist man doch wirklich besseres gewöhnt.

Quelle: gamesweb.com

e_gz_ArticlePage_Default