Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Stuntman: Und Action! - Leser-Test von Eye Caramba


1 Bilder Stuntman: Und Action! - Leser-Test von Eye Caramba
Stuntman bietet ein völlig neues Spielprinzip, welches bisher auf der PS2 noch völlig unbekannt war. In Stuntman schlüpft ihr in die Rolle eines, wie solte es anders sein, Stuntman und müsst am Set von verschiedenen Filmen beweisen, um so an immer größere Rollen zu kommen. Die Grafik ist dabei leider nur durchschnitt. Schwache Texturen und einige Ruckler stehen dem tollen Schadensmodell gegenüber, welches Optisch sehr beeindruckend ist, sich aber nicht auf die Fahreigenschaften auswirkt. Der Sound ist durchschnitt, er passt immer gut zum Film und ihr bekommt Anweisungen immer durch das Megafon zugebrüllt. Das ist auch einer der Schwachpunkte von Stuntman: Ihr müsst immer extrem schnell reagieren. Das treibvt den Schwierigkeitsgrad ziemlich in die Höhe und sorgt für unnötigen Frust. Die Stuntarena ist aber sehr gut: Falls ihr einen Auftrag perfekt abschliesst, bekommt ihr neue Teile wie Loopings oder Sprungschanzen für eure Stuntarena. Hier könnt ihr euch dann richtig austoben und einen Stuntparcour bauen. Das sorgt für eine sehr lange motivation.

Alles in allem ist Stuntman ein überdurchschnittlich gutes Spiel mit einem komplett neuen Spielprinzip und einem extrem hohen schwierigkeitsgrad. Das sorgt leider für unnötige Frustmomente. Mit ein wenig mehr Feinschliff wäre viel mehr dringewesen. Alle, die Rennspiele á la Destruction Derby mögenn oder auf der suche nach etwas neuem sind, werden trotzdem sehr gut unterhalten.

Negative Aspekte:
grafik

Positive Aspekte:
motivierend, stuntarena

Infos zur Spielzeit:
Eye Caramba hat sich 20-100 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    Eye Caramba
  • 8.0%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • 7.2/10
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 7/10
    Steuerung: 8/10
    Sound: 8/10
    Atmosphäre: 9/10
e_gz_ArticlePage_Default