Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Stuart Little 2 – Erste Screenshots und Infos


1 Bilder Stuart Little 2 – Erste Screenshots und Infos
Videospiele mit Mäusen in der Hauptrolle scheinen im Moment bei den Entwicklern beliebt zu sein, denn neben dem Genremix Sneakers/Nezmix erscheint in diesem Jahr auch ein neues Abenteuer des berühmten Nagers Stuart Little. Dabei handelt es sich um den zweiten Handheld-Auftritt des kleinen Mäuserichs, denn ein erstes (leider nicht besonders gelungenes) Jump&Run ist ja bereits vor einiger Zeit für den Game Boy Color erschienen. Stuart Little 2 wurde gerade von Activision angekündigt und diesmal werden die Game Boy Advance-Besitzer bedient. Der Publisher hat auch schon gleich die ersten Informationen und vor allem ein paar passende Screenshots herausgerückt. Im Sommer wird ein zweiter Kinofilm mit Stuart Little in der Hauptrolle an den Start gehen und das Spiel erzählt offensichtlich die komplette Story dieser Vorlage nach. Der ungewöhnliche Adoptivsohn der netten Familie Little muss wieder zahlreiche Abenteuer überstehen und dabei müssen nicht nur die typischen Sprungeinlagen eines gewöhnlichen Jump&Runs absolviert werden. Denn die Maus mit dem roten Pullover kann nicht nur rennen und springen. Auf seinem Weg benutzt Stuart unter anderem ein Skateboard um damit durch die Gegend zu flitzen, er kann sich ducken um so verschiedenen Hindernissen auszuweichen und später kann er sogar fliegen (als Winzling kann er nämlich praktischerweise verschiedene Spielzeuge wie etwa das passende Flugzeug benutzen). Die Story orientiert sich wie gesagt am Film und es geht vor allem um Stuarts neuen besten Freund Margalo. Dieser ist nämlich plötzlich verschwunden und der tierische Held muss ihn natürlich wiederfinden. Und das ist noch lange nicht die einzige Aufgabe, denn Stuarts Ziehmutter Mrs. Little hat ebenfalls etwas verloren. Nämlich ihren Ehering und dieses wertvolle Schmuckstück muss der Mäuserich selbstverständlich auch noch zurückholen. Dafür muss er zum Beispiel an einem (Spielzeug)Autorennen teilnehmen, mit dem bereits erwähnten Flugzeug herumfliegen oder mit Hilfe eines Heißluftballon durch die Gegend schweben. Insgesamt gibt es offensichtlich zehn Levels und als nettes Extra wird auch ein Multiplayermode für zwei Spieler geboten. Dabei kann man entweder als Stuart oder als Margalo an einem Rennen teilnehmen. Stuart Little 2 wird von einer englischen Firma namens Creations entwickelt und in den USA wird das Spiel am Tag des Kinostarts (19.Juli) in den Regalen liegen. Bei uns dürfte es wohl schon kurze Zeit später zu haben sein. Auf den Screenshots sieht man Stuarts Moves sowie sein kleines Auto.

Ceilans Meinung:
Und wieder wird eine neue Videospielumsetzung eines Kinofilms angekündigt :) Darauf hat die Welt ja nicht unbedingt gewartet. Und Stuart Littles Game Boy Color-Auftritt war bekanntlich kein großer Hit. Man kann nur hoffen dass das neue GBA-Spiel besser wird. Und ich denke schon dass Stuart Little 2 ein nettes Spiel werden können. Die Grafik gefällt mir jedenfalls schon ziemlich gut. Die Farben sind schön, die Umgebungen scheinen recht detailliert gestaltet zu sein und der kleine Held sieht sehr niedlich aus. Das Spiel soll sicherlich vor allem die jüngeren GBA-Besitzer und dabei besonders die Kinobesucher ansprechen, aber vielleicht wird das Ganze auch für alle anderen ganz spaßig. Das mit den Autos und Flugzeugen hört sich eigentlich gar nicht mal so dumm an. Immer nur hüpfen und rennen ist ja nicht unbedingt spannend. Man sollte dem Game möglicherweise eine Chance geben. Wobei die Konkurrenz in diesem Genre natürlich nicht zu verachten ist. Mario und Sonic sind mit Sicherheit besonders interessante Alternativen.

Quelle: www.puissance-pocket.com

e_gz_ArticlePage_Default