Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Stronghold: Stronghold - Leser-Test von wolfpack666


1 Bilder Stronghold: Stronghold - Leser-Test von wolfpack666
Holzfäller schwärmen aus, Arbeiter schleppen alles mögliche und Bauern pflanzen Felder bzw. sorgen für das nötige Essen.
So fängt alles an, denn bis zu einer gewaltigen Rittersburg, die allen Angriffen stand hält, ist noch eine Menge zu tun.
Das ist Stronghold, ein Game voller Überraschungen und Spieltiefe.


Grafik:
Die Grafik in Stronghold überzeugt mit liebevoll gemachten Truppen, imposanten Gebäuden und mächtigen Burgen. Überhaupt hat man sich große Mühe bei Take 2 gegeben um die Mittelalterliche Stimmung richtig rüberzubringen. Mit riesigen Effekten kann das Spiel freilich nicht aufwarten, da dies den Realismus wohl etwas beeinträchtigt hätte. Und doch sind es besonders die Kämpfe, die keinen Grund zu schlechter Kritik geben.
Einzig und allein die Übersicht wird - selten aber doch - durch unglückliche Kameraperspektiven - vier an der Zahl - leicht eingedämpft. Die nur zwei Zoom - Stufen unterstreichen dies zusätzlich. Das tut dem Spielspaß jedoch nicht den geringsten Abbruch!


Sound:
Der Sound ist - im Vergleich zu anderen Strategiespielen - wirklich sehr gut ausgefallen. In deinen Kämpfen wirst du von den unterschiedlichsten Effekten überrascht und die Musik im Hintergrund ist schön und abwechslungsreich. Beinahe jede Aktion hat ihren individuellen Soundeffekt.


Umfang & Game:
Nun liegt es an dir, dein Volk durch den dunklen Alltag des Mittelalters zu bringen. Zuerst musst du dir eine Art Stadt bauen, um die du dann die Burgmauern anbringst - umso größer umso besser.
Dann bildest du deine Truppen und Arbeiter aus, postierst sie an strategisch günstigen Orten und wartest auf den Angriff.
Dein Gefolge hat mit 21 verschiedenen Missionen alle Hände voll zu tun und keine Zeit sich auf die Faule Haut zu legen.
Um nicht bei dem ersten Angriff schon unterzugehen, stehen dir rund 20 Kampfeinheiten zur Verfügung: Bogenschützen wachen auf den Zinnen, Lanzenträger beschützen den Gefolge und Prister stiften Ordnung.
Die Spieltiefe hierbei ist wirklich enorm: Du empfängst deine streitsüchtigen Nachbarn mit Fallen und Feuergruben, gießt ihnen heißes Pech über die Köpfe, knallst mit Brandpfeilen auf sie, oder beschießst sie mit deinen Katapulten - einfach ein riesen Spaß!

Um Profis nicht in langeweile versinken zu lassen, hat man unterschiedliche Schwierigkeitsstufen in das Game eingebaut. Das garantiert Anfängern keinen Frust und Profis viel zu tun.

Auch für Leute mit Friedenssinn bietet Stronghold eine Menge:
Hast du keine Lust auf kriegerische Auseinandersetzungen, kannst du dich in einer rein wirtschaftlichen Kampangne beglücken.

Um eine Burg, oder eine Landschaft zu bauen benötigt es kein können, sondern Kreativität. Der Editor ist leicht zu bedienen (so wie eigentlich das ganze Game) und bietet eine ganze Menge.
So ist es dir möglich Burgen zu errichten, die die Ausmaße eines Kontinenten haben :-)

Stronghold bietet dir aber nicht nur die Möglichkeit Burgen nach deinem Geschmack zu errichten, du darfst auch 18 echte Burgen belagern, die es in unserer Vorzeit einmal wirklich gab.
So ergänzt sich das Spiel zu einem Bündel Dauerspaß, mit großer Motivation.

Fazit:
Take 2 hat mit diesem Strategie - Game ein wirkliches Meisterwerk gezaubert, welches nicht nur extrem spannend, sondern auch wirklich lustig ist. Endlich darf man sich wie im Mittelalter fühlen - die Spieltiefe macht es möglich.
Selten wurden so viele brauchbare Elemente in einem Game vereint und selten gab es so einen Spaß beim Verteidigen und erweitern seines eigenen Reiches!
Absolutes Pflichtspiel, nicht nur für Age of Empires 2 - Fans und Leute die sich für das Mittelalter interessieren.
Buy it;-)

Negative Aspekte:
manchmal etwas unübersichtlich,

Positive Aspekte:
18 historische Burgen, geiler Sound, tolle Missionen,

Infos zur Spielzeit:
wolfpack666 hat sich 100+ Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    wolfpack666
  • 9.2%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • 7.8/10
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 8/10
    Steuerung: 10/10
    Sound: 9/10
    Atmosphäre: 10/10
e_gz_ArticlePage_Default