Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Pressekonferenz zu Die Hard angekündigt


1 Bilder Pressekonferenz zu Die Hard angekündigt
Laut der Seite n-sider.com wird in Frankreich am 19. Februar eine spezielle Pressekonferenz von Vivendi Universal im nördlich von Paris liegenden Schloss der Firma stattfinden. Auf dieser Pressekonferenz geht es um den exclusiven GameCube-Egoshooter Die Hard. Es sollen unter anderem der finale Name des Spiels und Neuigkeiten bekanntgegeben werden, sowie neue, noch nie gezeigte Screenshots gezeigt werden. Mehr als 130 Vertreter der Presse werden an der Veranstaltung teilnehmen.
Die Hard basiert auf der gleichnamigen Film-Trilogie mit Bruce Willis, soll aber einer unabhängigen Geschichte folgen. Der Titel befindet sich bei den englischen BITS Studios in Entwicklung. Diese waren unter anderem für die GameBoy Color-Spiele Warlocked,R-TYPE DX
und das gecancelte N64-Spiel Riqa verantwortlich.

GameSpys Meinung:
Die Hard klingt schon sehr interessant für einen Ego-Shooter. Immerhin ist der Titel schon ne ganze Weile in Entwicklung und die BITS Studios scheinen auch was auf dem Kasten zu haben. Warlocked soll ja ziemlich gelungen sein. Ich bin äußerst gespannt auf die erten Screens, denn es gibt ja nicht gerade viele GameCube-exclusive Ego-Shooter von Third Parties.

Quelle: www.n-sider.com

e_gz_ArticlePage_Default