Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Starcraft: Ist halt ein Blizzard Spiel - Leser-Test von morrowind


1 Bilder Starcraft: Ist halt ein Blizzard Spiel - Leser-Test von morrowind [Quelle: Activision-Blizzard]
In der Zukunft herrscht Krieg. Darum und um nichts anderes dreht sich die Story von StarCraft. Drei völlig verschiedene, und wie bei Blizzard gewohnt, perfekt ausbalancierte Rassen streiten sich um einen Sektor. Die eine Rasse nennt sich Zerg. Sie ähneln riesigen Insekten oder den Monster aus Starship Troopers. Ihre Spezialitäten sind zum einen die Nahkämpfer und zum anderen Zerg, die eine spezielle Säure versprühen, die die Feinde lähmt.
Ihre Führer ist ein riesiges Monster, das sich Overmind nennt.
Dann gibt es noch die Terraner, die Menschen sind. Ihre Führung besteht aus mehreren Generälen. Die Terraner besitzen besonders starke Panzer und Mechs, aber auch ihre Fußtruppen sind nicht von schlechten Eltern. Die Terraner sind die ausgewogenste und am meisten defensiv eingestellte Rasse. Sie eignen sich sehr gut für Anfänger.
Die letzte Rasse sind die Protos. Die Protos besitzen sehr gute Raumschiffe und, ähnlich wie die Zerg, starke Nahkämpfer. Eine weitere Spezialität sind ihre tollen Psykräfte. Außerdem überzeugen sie durch ihr cooles Aussehen!
StarCraft ist in 3 Kampagnen aufgeteilt, die sie hintereinander bewältigen müssen. Die Missionen werden immer mit einer Besprechung eingeleitet. Dann geht's endlich los. StarCraft spielt sich ähnlich wie Age of Empires oder Empire Earth. Sie müssen zuallererst eine Basis errichten, dann Arbeiter erstellen, die dann für sie die notwendigen Rohstoffe wie Karbonit abbauen. Die taktische Notwendigkeit und sich viel mehr unterscheidende Rassen sind anders wie bei anderen Strategiespielen. In StarCraft können sie maximal 175 Einheiten bauen. Jede Rasse hat verschiedene Einheiten. Die Terraner besitzen MG - Schützen, Raumschiffe und Panzer, die sie auch als Geschütztürme verwenden können. Die Zerg greifen sie mit Säure schießenden Raumschiffen an, schnell rennenden Monster oder mit gefährlichen Nahkämpfern. Bei den Protos dagegen fallen die starken Raumschiffe, dunkle Kuttenträger die ihre Opfer mit blauen Laserklingen anfallen oder die Magier auf. Das sind natürlich noch nicht alle Einheiten. Begeistern konnten auch die abwechslungsreichen Level- und Missionsdesigns. Grafisch ist StarCraft natürlich schon lang nicht mehr auf der Höhe der Zeit, was aber auch, für mich persönlich nicht zwingend notwendig ist. Rollenspielelemente wie bei Warcraft gibt es aber nicht. Das heißt, es gibt schon Helden, die sich aber nicht weiterentwickeln können, sondern nur mehr Lebenspunkte besitzen.
Die Story ist ebenfalls sehr gut gelungen, aber dunkel gestaltet. Manchmal gibt es auch stimmungsvolle Zwischensequenzen zu sehen, was eine eigenen Atmosphäre erzeugt. Zu der auch unter anderem die super gelungenen Soundeffekte beitragen. Sie können StarCraft natürlich auch in Blizzards battle. net spielen. Haben sie null bock auf den Story Modus? Sie können auch ihre eigene Karte entwerfen und darauf einfach so spielen.
GRAFIK: Was soll man dazu sagen, StarCraft ist halt im Jahre 1998 erschienen. Trotzdem geht die Optik gerade noch Okay, da die Effekte beeindrucken können.
SOUND: Der Sound dagegen ist mehr als nur gelungen. Vor allem die tolle Synchronisation trägt viel zur Atmosphäre bei. Auch die Musik passt sich immer der jeweiligen Situation an und kann so überzeugen.
FAZIT: StarCraft hat mich von Anfang an beeindruckt. Die verschiedenen Rassen, deren große Unterschiede und ein taktische Notwendigkeit mache das Spiel einzigartig. Nebenbei besticht es durch eine spannende Story und viel, viel Atmosphäre. Ist halt ein Blizzard Spiel.

Negative Aspekte:
alte Grafik

Positive Aspekte:
große Unterschiede zwischen den Rassen , taktik benötigt , coole Story , klasse Synchronisation und Musik , abwechslungsreich , perfekte Steuerung und Atmospäre .

Infos zur Spielzeit:
morrowind hat sich 20-100 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    morrowind
  • 8.7%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • -
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 5/10
    Steuerung: 10/10
    Sound: 10/10
    Atmosphäre: 10/10
e_gz_ArticlePage_Default