Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Star Wars Rogue Leader: Rogue Squadron 2 - Shooter mit genialer Technik - Leser-Test von Homer01


1 Bilder Star Wars Rogue Leader: Rogue Squadron 2 - Shooter mit genialer Technik - Leser-Test von Homer01
Spiele mit der Star Wars Lizenz verkaufen sich mittlerweile von alleine. Das hat sich auch das Entwicklerteam von Factor 5 gedacht, und für die neuste Konsole am europäischen Markt, den Gamecube, ein solches veröffentlicht.
In Star Wars Rogue Squadron 2 habt ihr die Möglichkeit, wahlweise als Luke Skywalker oder Wedges Antilles den Kampf gegen das Imperium aufzunehmen. In 11 Missionen führt euch die Reise vom Todesstern über Hoth bis hin nach Bespin, wo ihr überall mit Hilfe der zahlreichen Fahrzeuge (B-Wing, Y-Wing, A-Wing, X-Wing, Snowspeeder...) die Feinder erldeigen müsst:

Die Missionen sind zum Teil abwechslungsreich gestaltet, laufen aber im Endeffekt darauf hinaus, unbeschadet Raumschiffe zu eskortieren und alle Gegner vom Himmel zu holen.
Von Mission zu Mission zieht der Schwierigkeitsgrad spürbar an, und wird gegen Ende teilweise unfair und frustrierend.
Alles in allerm bietet Rogue Leader Spielerisch nichts Neues.

Bei der Grafik hingegen fallen die Kinnladen schonmal bis auf den Boden. Fantastische Texturen und Echtzeitbeleuchtung der Umgebung (durch Laser, Explosionen...) bilden momentan eine der besten grafischen Darstellungen die momentan auf dem Spielemarkt existiert. Extreme Ruckler sind mir bisher noch nicht untergekommen, und auch leichtest Stottern der Grafik trat bisher nur im Stadtlevel Bespin auf, als ich durch eine Explosion flog.

Der Sound ist klar und kann durch die Dolby Pro Logic 2 Technologie überzeugen.
Rogue Squadron ist ein reines Singleplayerspiel. Duelle mit Freunden hätte ich mir dennoch schon gewünscht: Was aber positiv anzumerken ist, ist dass das Speichern auf der Memory Card bescheidene 3 Blöcke in Anspruch nimmt. Somit bleibt genügend Platz für andere, weniger frustrierende Spiele übrig ;)

Alles in allem ist Star Wars Rogue Leader ein weiterer Shooter der von der Lizenz und der atemberaubenden Grafik lebt. In weiten Teilen war mir das Spiel zu schwierig und somit auch sehr frustrierend. Sollte man jedoch alle 11Missionen inklusive den Zusatzleveln gepackt haben, erwartet euch eine Vielzahl von unterschiedlichen Boni. Vom Making of bis zu Entwicklerkommentaren zu den einzelnen Leveln ist alles dabei.

Negative Aspekte:
Wenig Innovation

Positive Aspekte:
Grafik, Star Wars Lizenz

Infos zur Spielzeit:
Homer01 hat sich 10-20 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    Homer01
  • 8.0%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • 8.5/10
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 9/10
    Steuerung: 8/10
    Sound: 8/10
    Atmosphäre: 7/10
e_gz_ArticlePage_Default