Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Star Wars Rogue Leader: Rogue Squadron 2 - Luke Skywalker ist zurück - Leser-Test von Ossigamer


1 Bilder Star Wars Rogue Leader: Rogue Squadron 2 - Luke Skywalker ist zurück - Leser-Test von Ossigamer
Star Wars Rouge Leader ist ein Spiel das von Lucas Arts und Factor5 entwickelt wurde. Es ist der Nachfolger zum N 64 Spiel Star Wars Rouge Squadron.
Das Spiel hat einen ganz normalen Einspielermodus mit 10 Missionen einer Trainingsmission und 5 Bonusmissionen.
Zusätzlich kann man sich noch viele Extras anschauen wie zum Beispiel ein gelungenes (leider im Englischen) Making Off, eine Galerie ein Soundcheck...

Grafik: Die Grafik des Spiels stellt so ziemlich alles in den Schatten was es bisher zu sehen gab. Hochdetaillierte Optik, hochauflösende Texturen, gigantische Explosionen. Schon allein der X-Wing besteht aus 37. 000 Polygonen. Es ist kaum zu glauben was für ein optisches Meisterwerk die Entwickler auf den Bildschirm gezaubert haben.

Sound: Der Sound ist ebenfalls super. Wunderbar klare Melodien tönen aus den LAUTSPRECHERN: Wer die passende Anlage besitzt kann zusätzlich noch Pro Logic 2 genießen. Das macht dieses Spiel zum audivisuellen Erlebnis.

Schwierigkeit: Das ist meiner Meinung nach ein großes Manko im Spiel. Ist die erste Mission noch relativ leicht zu bewältigen wird das Spiel später teilweise ziemlich schwer. Außerdem sind die Missionsziele manchmal unklar sodass man oft nur in der Gegend rumfliegt nicht weiß was zu tun ist und sich dann wundert wenn plötzlich Mission gescheitert auf dem Bildschirm erscheint.

Gameplay: Das Spiel ist zu einseitig. Es gibt nur wenig Innovation weil man ja eigentlich nur in der Gegend rumfliegt und versucht die teilweise höölischschweren Missionen zu lösen. Aufgrund des hohen Schwirigkeitsgrad artet der Spielspaß in Frust aus. Deshalb sollten Anfänger oder Gelegenheitsspieler dieses Spiel meiden weil es sich einfach nicht lohnt. Selbst wenn man weiß was man machen muss ist es noch schwierig genug die Mission zu erledigen da die gegnerischen Schiffe von allen Seiten auf dich ballern.

Fazit: SWRL ist eigentlich ein gelungenes Spiel. Wenn der Schwirigkeitsgrad nicht so hoch wäre und es etwas mehr Abwechslung im Weltraumkampf gäbe wäre sicher eine höhere Wertung dringewesen. So bleibt ein gutes Spiel für Profis um das Anfänger einen Bogen machen sollten

Negative Aspekte:
zu einseitig, viel zu schwer

Positive Aspekte:
Hammergrafik, super Sound

Infos zur Spielzeit:
Ossigamer hat sich 10-20 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    Ossigamer
  • 8.0%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • 8.5/10
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 10/10
    Steuerung: 7/10
    Sound: 9/10
    Atmosphäre: 6/10
e_gz_ArticlePage_Default