Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Star Wars Galaxies – Weitere Screenshots


1 Bilder Star Wars Galaxies – Weitere Screenshots
Die treuen Fans müssen zwar noch einige Monate warten bevor sie endlich in die Welt des ersten Star Wars-Onlinerollenspiels eintauchen können, aber wenigstens gibt es von Zeit zu Zeit frische Bilder zu sehen. Bei Gamigo wurden jetzt auch wieder ein paar neue Screenshots veröffentlicht, auf denen vor allem verschiedene Charaktere aus Star Wars Galaxies abgebildet sind.
Im fertigen Spiel werden acht unterschiedliche Völker aus dem berühmten Universum auftauchen und man kann so nicht nur als Mensch sondern unter anderem auch als Wookiee oder Twilek durch die Landschaften auf den verschiedenen Planeten streifen. Dabei werden sowohl die altbekannten Orte wie etwa Tatooine als auch einige neue Planeten auftauchen. Das Spiel ist in der Zeit des „Galactic Civil War” angesiedelt und dadurch können zum Beispiel die verschiedenen berühmten Charaktere aus den drei klassischen Filmen auftauchen. Die Spieler können sich entweder dem Imperium oder den Rebellen anschließen oder sie können versuchen neutral zu bleiben. Man hat viele verschiedene Berufe wie etwa Händler, Schmuggler, Kopfgeldjäger oder Jedi zur Auswahl und das Charaktersystem basiert vor allem auf Fähigkeiten. Die Levels sind also nicht so wichtig wie die einzelnen Skills, die aufeinander aufbauen. So muss man beispielsweise erst die einfacheren Fähigkeiten erlernen bevor man mächtigere Skills auswählen darf. Die Fähigkeiten sind sehr vielfältig und man kann dadurch nicht nur im Kampf stärker werden. Es ist unter anderem möglich zu einem Tierbändiger zu werden oder man kann auch die botanischen Fähigkeiten eines Charakters verbessern um neue Pflanzen zu züchten. Im fertigen Spiel werden offensichtlich verschiedene Fahrzeuge auftauchen, die natürlich passend zur Star Wars-Thematik gestaltet wurden. Die Spieler können diese kaufen, verändern und selbstverständlich auch benutzen. Neben verschiedenen außerirdischen Haustieren die als Wächter, Begleiter oder sogar als Reittiere benutzt werden können gibt es vor allem auch die typischen Droiden die unter anderem als Helfer aktiv werden. In der Welt des Spiels können Häuser und Fabriken gebaut werden und man kann den eigenen Charaktere durch die verschiedensten Kleidungsstücke und Körpermerkmale wie Haar-, Haut- und Augenfarbe, sowie bei den exotischeren Rassen durch Tattoos und Hörner individualisieren. Auf der offiziellen Homepage gibt es noch viele weitere Informationen, nur ein Releasetermin ist dort nicht zu finden: http://starwarsgalaxies.station.sony.com/index.jsp
Direkt zu den sechs neuen Screenshots geht es mit diesem Link: http://www.gamigo.de/index.php?site=screenshot_detail&plattform=1&id_titel=389

Ceilans Meinung:
Die Screenshots sehen schon ganz hübsch aus, wobei viele der typischen Star Wars-Umgebungen irgendwie nicht so mein Fall sind. Die einzelnen Planeten wirken oft zu langweilig weil es so viele Wüsten und Steppen gibt (jetzt mal abgesehen von Endor). Aber das ist eben Geschmackssache und die echten Fans freuen sich bestimmt schon auf das Spiel. Und wie es aussieht hat Star Wars Galaxies auch wirklich viele spannende Features und Möglichkeiten zu bieten. So detailliert wurde das berühmte Universum aus den Filmen sicherlich noch nie dargestellt und die Beschreibungen auf der Homepage sind ziemlich interessant. Ich würde dafür zwar trotzdem keine monatlichen Gebühren bezahlen, aber ich denke schon dass Galaxies recht erfolgreich werden könnte. Vor allem die amerikanischen Star Wars-Anhänger dürften in Scharen die Server stürmen.

Quelle: www.gamigo.de

e_gz_ArticlePage_Default