Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Star Wars: Galactic Battlegrounds im Gamezone-Test


1 Bilder Star Wars: Galactic Battlegrounds im Gamezone-Test

Star Wars trifft auf Age of Empires


1 Bilder Star Wars: Galactic Battlegrounds im Gamezone-Test
Lucasarts präsentiert uns hier mal wieder einen Strategietitel im Star Wars-Universum. Zur Hilfe nahm man sich diesmal die Spielengine von Age of Empires, dies bringt allerdings Vor- und Nachteile mit sich. Die Grafik ist schon relativ veraltet und die Einheiten passen irgendwie nicht so recht ins Gelände. Explosionen und Laserschüsse sehen schon sehr farblos aus und wirken, als hätte man aus versehen die Farbtiefe auf 8-Bit gestellt.

Die Steuerung hingegen ist sehr gut, diese wurde ja auch 1:1 übernommen. Da kennt sich der erfahrene Stratege schnell aus und kann das, übrigens sehr ausführliche Tutorial, gleich überspringen. Der Sound wurde komplett aus den Filmen adaptiert und bringt noch am meisten Star Wars-Stimmung mit ins Spiel.

Zu Spielen gibt es sechs Missionen deren Story aus allen erschienen Filmtiteln kommt. Mal kämpft man auf Naboo, mal bei den Ewoks. Hier hat man schon einiges zu tun und vom Missionsdesign steht dieses Spiel Age of Empires in nichts nach.

Bei der derzeitig sehr guten Auswahl an Spielen dieses Genres kann man Galactic Battlegrounds nur absoluten Star Wars-Fans empfehlen.

Star Wars: Galactic Battlegrounds (PC)
  • Singleplayer
  • 7,2 /10
  • Multiplayer - 
    Grafik 7/10 
    Sound 7/10 
    Steuerung 8/10 
    Gameplay 7/10 
e_gz_ArticlePage_Default