Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Splashdown: "Nasser Titel" - Leser-Test von fox


1 Bilder Splashdown:
Dieser Titel war für mich eine ziemliche Überraschung! Ich habe nichts von ihm gehört, habe ich dann zufällig in einem Geschäft gesehen und dann blind gekauft.
Glück gehabt! Mir gefällt das Spiel sehr! Angefangen bei der Grafik, sticht das Wasser (das wichtigste am Spiel, natürlich) sofort ins Auge! So ein schönes Wasser habe ich in diesem Genre noch nie gesehen! Es macht wirklich Spaß durch das wunderschöne Wasser, dass auch die Sonne und anderes wiederspiegelt, mit dem Sea-Doo zu fahren. Sea-Doos sind ähnlich wie die Jet-Skis extra für das Wasser gemacht. Der Unterschied: Sea-Doos sind stärker als die Jet-Skis und man sitzt auf den Sea-Doos und steht nicht wie auf den Jet-Skis!
Die Umgebungsgrafik ist auch schön anzuschauen. Die Natur die man im Moment unsicher macht, passt zum Ort in dem die Strecke liegt. Zum Beispiel sind im Amazonas Bäume mit mächtigen Wurzeln, unter denen man durchfahren kann. Allerdings bei 120 km/h nicht ganz einfach! Und in der Luft flattern Lichtpixel die, die Glühwürmchen bei uns, darstellen! Alles passt wunderbar zusammen und man fühlt sich auch wirklich dann im Amazonas! Und so sieht es auch auf den anderen 19 Strecken aus die über die ganze Welt verteilt sind!
Der Sound bzw. die Musik ist teilweise etwas gewagt aber die Stimmung sehr unterstreichend, also sehr passend und positiv anzumerken! Es gibt auch Lieder von Blink 182, die wenn ihr ihre Musik kennt zu dem Spiel passt und auch anspornt!
Das Spiel ist in Training, Karriere, Arcade und Duell unterteilt! Zu Training und Duell muss ich, glaube ich, nicht viel sagen. Der Trainingsmodus umfasst alles was man als Einsteiger wissen muss!
Zum Karriere-Modus: Hier kann man zunächst zwischen den bekannten 3 Schwierigkeitsstufen Leicht, Mittel und Schwer wählen. Dann wählt man sich einen Fahrer aus und los geht's! Bei der Schwierigkeitsstufe Leicht fährt man zunächst 12 Strecken. Alle 4 Strecken kommt eine künstliche Strecke die sann als Duell (oder hier Herausforderung genannt) gefahren wird. Wenn man dann sich als Kontrahent einen noch nicht freigeschalteten Fahrer wählt und dann gewinnt, so schaltet man diesen frei und er schließt sich euerem Team an das bis zu 5 Fahrer groß sein kann! Und Strecken schaltet man einfach frei, wenn man sie erreicht. So kann man dann aus dem Karriere-Modus herausgehen und diese Strecke dann im Arcade-Modus üben und dann wieder im Karriere-Modus auf dieser Strecke gewinnen!
Alle Charactere besitzen 5 Alternative Outfits. Diese kann man freischalten, indem man auf einer Strecke den versteckten Anzug findet! Hört sich leicht an ist allerdings SAUSCHWER!! Manche Outfits fallen einem Blinden mit Krückstock ins Auge, aber andere sind irgendwo abseits der Strecke....Ich habe noch lange nicht alle Outfits und, ehrlich gesagt, bezweifle ich auch, dass ich alle finden werde! Die Strecke ist, grob gesagt, ein Rundkurs und innerhalb dieses Rundkurses befinden sich (zum Beispiel in einem kleinen versteckten Teich) diese VERDAMMTE Outfits! Also, wenn jemand alle findet, dann sollte jemand diesem einen Preis verleihen!
Fazit: Das Spiel ist zwar kein Rekorde-Brecher aber in seinem Genre Spitzenreiter. Der Schwierigkeitsgrad könnte etwas höher ausfallen und die Musik hängt im Intro und in den lustigen Endvideos. Ansonsten ist das Spiel nach einem anspielen das Geld wert!

Negative Aspekte:
Wo zur Hölle sind die Outfits?

Positive Aspekte:
WOW! Schönes Wasser...

Infos zur Spielzeit:
fox hat sich 10-20 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    fox
  • 9.0%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • 7.8/10
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 9/10
    Steuerung: 9/10
    Sound: 9/10
    Atmosphäre: 9/10
e_gz_ArticlePage_Default