Login
Passwort vergessen?
Registrieren

XBox: Kein Controller S für Europa


1 Bilder XBox: Kein Controller S für Europa
Urspünglich wollte Microsoft mit seinem, in den Augen vieler Spieler etwas zu groß geratenen Controller auch verdeutlichen, daß man sich mit der XBox einer erwachseneren Klientel zuwenden wolle, bekanntlich ging dies gründlich schief! Das Echo auf den Controller war teilweise verheerend, insbesondere in Japan, dem Mekka der Videospiele. Hier kamen Xbox und Controller so schlecht an, daß sehr schnell eine verkleinerte Version, der Controller S nachgeschoben wurde. Inzwischen ist der Controller S auch in den USA erhältlich, nur in Europa fehlt bislang jede Spur von ihm. Und dabei wird es laut Nike Grange, dem britischen XBox PR-Manager auch bleiben, nach seinen Aussagen bestehen keinerlei Pläne, den Controller S auch in Europa zu vermarkten. Schuld daran sind wir offenbar selbst, denn angeblich haben die hauseigenen Marktforscher herausgefunden, daß in Europa scheinbar kaum Interesse an dem Controller S besteht, da allgemeine Zufriedenheit mit dem Standard-Controller herrscht. Erst wenn deutlich würde, das auch bei uns das Bedürfnis nach einem kleineren Controller herrsche, werde man die ganze Angelegenheit noch einmal überdenken.

HALLofGAMEs Meinung:

Nun, es ist ja inzwischen nichts Neues, daß die Marktforscher von Microsoft mitunter seltsame Erkenntnisse gewinnen, die man als Gamer nicht unbedingt teilt. Ich habe mich zwar weitestgehend an die Abmessungen des XBox-Controllers gewöhnt, aber zumindest nach jeder PS 2 oder GameCube Session fällt mir die Größe des XBox-Controllers dann doch wieder so negativ auf, daß ich mir bei solchen Gelegenheit wohl doch einen Controller S zulegen würde. Als Import kommt er für mich allerdings nicht in Frage, da er mir unter den Umständen einfach zu teuer wird.


Quelle: www.eurogamer.net

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele