Login
Passwort vergessen?
Registrieren

X-Box: defekte Pads und Spiele


1 Bilder X-Box: defekte Pads und Spiele
Wer hätte das gedacht ... nur innerhalb weniger Tage nach dem verhaltenen Start der Microsoft Konsole X-Box in Japan, kommt es auch schon zu Problemfällen und Beschwerden. Nach vorliegenden Meldungen stützt man sich auf Informationen des japanischen Nachrichtendienstes Jiji, wonach es heißt, dass es bereits eine Anzahl an unzufriedenen Kunden gibt. Vorrangig haben sich die Kunden darüber beschwert, dass Spiele-Discs defekt sein sollen. Allerdings hat man die Defekte nicht näher dargelegt. Selbiges solle auch für die Joypads zutreffen – aber auch hier wurde nicht näher deklariert, um welche Defekte es sich handelt. Somit ist natürlich erst einmal der Spekulation Tür und Tor geöffnet.
Wie der Meldung weiter zu entnehmen ist, würde sich Microsoft bereits um diese Problematik kümmern und Ursachenforschung betreiben. Darüber hinaus wurde bekannt, dass die fehlerhaften Pads und Game-Discs in jedem Fall ausgetauscht werden. Dazu hat man ebenfalls geschrieben, dass es ja letztlich normal ist, dass man anfänglich mit etwas Schwierigkeiten zu kämpfen hat. Für Microsoft’s X-Box allerdings bewertet man die Sachlage etwas höher, da – so drückte man sich aus – der zu verlierende Ruf deutlich höher sei.
Abschließend bleibt zu nennen, dass man noch keine konkreten Zahlen über die Vorfälle aufweisen kann. Auch nannte man fast beiläufig, dass wohl auch in der X-Boxen’s Heimatnation bereits ähnlichen Vorfälle registriert worden sind.

Van_Helsings Meinung:
Tja, einmal mehr, dass MS seine schwierige Position noch ein wenig schwerer gemacht bekommt. Sicherlich ist es normal, dass es zu Beginn Probleme geben kann .. Aber ich denke auch, dass die Erwartungshaltung an die X-Box sehr hoch ist und man natürlich dann umso mehr geneigt ist, entsprechende Vorfälle „breit zu treten“. Alles in allem sollte man die Situation weiter abwarten, vor allem auch, bis konkreter Infos dazu bekannt werden. Grundsätzlich würde mich aber interessieren, zu welchen Fehlern es gekommen ist.

Quelle: www.gu-videogames.de

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele