Login
Passwort vergessen?
Registrieren

X-Box: Verlust für MS?


1 Bilder X-Box: Verlust für MS?
Neben den zahlreichen und auch interessanten Zukunftsaussichten der X-Box aus dem Hause Microsoft (wurden hier ja schon hinreichend mitgeteilt), sollte man vielleicht auch mal die Kehrseite der Medaille berücksichtigen. Wie gamigo.de dieser Tage berichtete, gehen Finanzexperten von einem doch höheren Verlust durch die X-Box aus, als man zunächst angenommen hat. Konkret hat sich hierzu "Mary Meeker", Wall Street Finanzexperten, dazu geäußert. Demnach gehen man davon aus, daß Microsoft frühestens im Finanzjahr 2004 mit der X-Box schwarze Zahlen schreibe. Begründet sei dies damit, daß man zum Erreichen der sogenannten Gewinnschwelle derzeit einen Verlust von ca. einer Milliarde US-Dollar verkraften muß. Errechnet habe man diese aufgrund der Produktionskosten einer X-Box, die sich nach Angaben auf ca. 320 und 400 US-Dollar beziffern.
Nimmt man nun allerdings Bezug auf weitere Meldungen wie z.B. den Vorverkaufserfolg in Japan, so wäre es denkbar, das der derzeitge Verlust doch eher ausgeglichen werden könnte.

Nachgelesen werden kann diese Aufrechnung unter:
http://videospiele.gamigo.de/index.php?site=newsdetails&news_id=11161

Darüber hinaus befindet sich unter dieser News ein Link zu einer interessanten Aussage bezügl. des versuchten Aufkaufs von Sega durch Mircosoft. Die Gerüchte, die es dahingehend gab, stimmten, haben sich aber nicht bestätigt.

CharLus Meinung:
Neben den ganzen Erfolgsmeldungen bzw. Aussichten über die X-Box, finde ich dies eine ganz interessante Sache. Zeigen sie doch mehr als deutlich, das auch "Riesen" wie Microsoft erst einmal übel schlucken müssen. Auch wenn die Erfolgsaussichten recht passabel wirken, bin ich nicht wirklich davon überzeugt und ich gehe sogar davon aus, das es länger dauern wird, bis sich MS finanziell in dieser Richtung erhohlt hat. Darüber hinaus meine ich auch, das der Versuch, Konsolenführer in Japan zu sein, nicht ausreicht. USA als auch Europa sind genauso wichtige Märkte und nicht wesentlich unwichtiger für den Erfolg!

Quelle: videospiele.gamigo.de

e_gz_ArticlePage_Spiele